ASH Berlin / Forschung / Forschungsschwerpunkte / Gesundheits- und Versorgungsforschung

Gesundheits- und Versorgungsforschung

Gesundheits- und Versorgungsforschung schaffen wissenschaftliche Grundlagen für die innovative Weiterentwicklung, ressourcenbewusste Organisation und Patienten/-innen- bzw. Nutzer/-innenorientierung des Gesundheitswesens. Dieser Forschungsschwerpunkt analysiert sowohl Strukturen als auch alltagsbezogene Probleme und trägt so zu qualitativ hochwertiger Versorgung der gesamten Bevölkerung bei. Eine Vielzahl der Forschungsansätze ist interdisziplinär und/oder interprofessionell.

Wie können schwer erreichbare Gruppen besser angesprochen werden? Was steigert die Autonomie von mehrfach erkrankten Menschen? Welche Wohn- und Pflegeformen sichern die Lebensqualität von Demenzerkrankten und ihren Angehörigen? Welche Versorgungslücken lassen sich bei neuen Therapieformen erkennen? Diese und weitere Fragen veranschaulichen die Gegenstandsbereiche der hier angesiedelten Forschungsprojekte.

Aktuelle Projekte

Abgeschlossene Projekte