ASH Berlin / Organisation / Lehrende / Webseiten von Lehrenden / HSL-WEB

Prof. Dr. Nivedita Prasad

Zur Person...

Prof. Dr. Nivedita Prasad

Abschlüsse & Auszeichnungen:

2012: Verleihung des ersten Anne-Klein-Frauenpreis der Heinrich-Böll-Stiftung
2008: Promotion an der Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg. Thema der Arbeit: „Gewalt gegen Migrantinnen und die Gefahr ihrer Instrumentalisierung im Kontext von Migrations-beschränkung – Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession mit ethischer Verantwortung“
1993: Diplom der FU Berlin: Sozialpädagogik (Hauptfach), Psychologie und Soziologie (Nebenfächer)
Schule ab 1983 in Berlin, davor in Simla/Indien

Interessen:

Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession
Situation von Menschen, die "kein Recht auf Rechte haben"
DiskriminierungEN
Gewalt gegen Frauen (mit und ohne Migrationshintergrund)

Forschungsschwerpunkte:

Weiterentwicklung von partizipatorischer Aktionsforschung in Deutschland

Schwerpunkte Ausbildung/ Lehre:

Integration von Öffentlichkeitsarbeit, Lobbyarbeit und Menschenrechtsarbeit als Handlungsmethoden Sozialer Arbeit

Fächer:

Handlungsmethoden und genderbezogene Ansätze in der Sozialen Arbeit
Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession

Kontaktadresse:

Alice Salomon Hochschule Berlin
- Zimmer 513 -
Alice-Salomon-Platz 5
12627 Berlin

Tel/Fax:

Tel.: 0049 (0) 30 - 992 45 - 513
Fax.: 0049 (0) 30 - 992 45 - 245

Sprechzeiten:

Ich bitte Sie kurzfristig auf der Website nachzulesen, ob der Termin verschoben werden musste.
30.9.2016 16 - 12 -13 Uhr

E-Mail:

prasad@ash-berlin.eu

weitere Webseiten:

http://www.mrma-berlin.de//MRMA/
Impressum | Webmaster | | verantwortlich: Prof. Dr. Nivedita Prasad