ASH Berlin / International / Sprachtandems

"Suche Italienisch, biete Deutsch" - Sprachtandems an der ASH Berlin

Sprachen lernt man am besten, wenn man sie spricht, im Idealfall mit Muttersprachler_innen! Willkommen zu den Sprachtandems!

Ein Sprachtandem ist eine besondere Art des Fremdsprachenlernens und des Kulturaustauschs. Zwei Personen mit unterschiedlichen Muttersprachen oder Fremdsprachenkenntnissen auf hohem Niveau treffen sich und lernen voneinander Sprache und Kultur kennen. Beide Personen lehren und lernen gleichzeitig und können so ganz individuelle Schwerpunkte setzen, abseits vom universitären Lehrplan.

Seit September 2012 gibt es auch an der ASH Berlin ein Tandemprogramm und bringt internationale und deutsche Studierende an der ASH näher zusammen. Ein gewünschter Nebeneffekt: Oft entstehen Freundschaften und Verbindungen, die auch nach dem Tandem erhalten bleiben und ASH-Studierende motivieren, sich selbst für einen Auslandsaufenthalt zu interessieren.

Im 3. Obergeschoss neben Raum 350 gibt es die Tandemwand mit den aktuellen Sprachangeboten. Die Wand wird nach jedem Semester aktualisiert und ist offen für alle Interessierte. Vor Ort finden Sie eine Vorlage, die Sie für Ihr Angebot nutzen können. Von Englisch über Türkisch zu Katalanisch sind in jedem Semester mehr als zehn verschiedene Sprachen im Angebot. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Foto: Marleen Wischow