ASH Berlin / Studienangebot / Bachelorstudiengänge / B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement / Praktikum

Praxisphase: Information, Beratung und Formales

    Im Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement ist das 4. Semester als Praxisphase konzipiert. Die Studierenden suchen ihre Praktikumsstelle, in der Regel in Einrichtungen der Pflege oder Gesundheitsversorgung, im Kontext ihres Projektseminarthemas und/oder entsprechend der individuellen Berufswegplanung.

    Das Praktikum umfasst 60 Arbeitstage, mit begleitender Ausbildungssupervision in Kleingruppen. Während der Vorlesungszeiten besuchen die Studierenden außerdem den wöchentlichen Studientag an der ASH (vgl. Musterstudienplan).

    Nähere Infomationen für Studierende, Praxisstellenanbieter, Projekt- und Praxisanleitungen finden Sie hier im Informationsblatt und den Ordnungen:

     

    Zur Durchführung Ihres Praktikums benötigen Sie als Studierende folgende Unterlagen:

    Ansprechpersonen, Informationen und Beratung

    Im Praxisamt der ASH erhalten Sie alle Auskünfte zu den Regelungen im Praktikum und speziell zur Ausbildungssupervision, sowie alle Unterlagen in gedruckter Form:

    • Ausbildungsvereinbarung ('Praxisvertrag')
    • Bescheinigung über das abgeleistete Praktikum
    • Praxisordnung des Studiengangs GPM
    • Ausbildungssupervisionsordnung der ASH
    • alle Formulare und Auskünfte zur Gruppensupervision,

    Das Praxisamt verwaltet Ihre Praktikums- und Supervisionsvereinbarungen.

    Gabriele Drewes: App. -328,  drewes@ash-berlin.eu

    Claudia Hellerung: App. -358,  hellerung@ash-berlin.eu

    Raum 339, Sprechzeiten: Di 14-16 Uhr und Do 10-12 Uhr

    Beratung zum Studienverlauf 'GPM' und speziell zur Praxisphase

    Studiengangspezielle Beratung zum Praktikum  (von Stellensuche, Bewerbung, Studienorganisation abweichend vom Musterstudienplan, z.B. bei auswärtigen Praktika) bekommen Sie im Büro der Studiengangskoordination:

    App. -334, weisgerber@ash-berlin.eu, Raum 325

    Sprechzeiten:  Di 14 - 16 Uhr,  Do 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung.

     

    Infos und Beratung zur Planung von Auslandsaufenthalten (Studium oder Praktikum):

    Zu Beginn jedes Semesters bietet das International Office eine allgemeine Informationsveranstaltung zu den Optionen eines Auslandsaufenthaltes (eines Praxis- oder Studiensemesters) während Ihres Studiums an.

    Wenn Sie anschließend einen Auslandsaufenthalt realisieren möchten, sollten Sie möglichst noch im 2. Semester einen ersten Beratungstermin im International Office wahrnehmen.

    Wichtige Info zum Auslandspraktikum:

    Wenn Sie vorhaben ein Auslandspraktikum zu absolvieren, sollten Sie sich gleich zu Beginn des Studiums (spätestens im 2. Semester)  über die Angebote des International Office der ASH informieren, zuständig ist:

    • Julien Schwarz: App. 344, Raum 345, auslandspraktikum@ash-berlin.eu

      Sprechzeit: Do 10-12 Uhr und nach Absprache per Tel./Mail 

     

     Planung und Integration des Auslandsaufenthaltes in das Studium:

    Die Studiengangskoordination für den Studiengang 'GPM' (Kontaktdaten s.o.) bietet Unterstützung bei der Suche und Entscheidungsfindung, berät Sie in Fragen zum weiteren Studienverlauf und gibt Tipps zur Praxisstellensuche im Ausland, sowie bei erfolgreicher Praxisstellensuche die erforderlichen Unterlagen für das Praktikum in der jeweiligen Amtssprache des Aufenthaltslandes.