ASH Berlin / Studienangebot / Karriereplanung / Links
Links

Hier finden sie weiterführende Links zu folgenden Themen:

 

 

Datenbanken Studiengänge

Hochschul-Portal
Das Portal gibt einen Überblick über die Hochschullandschaft in Deutschland.

Datenbank für Bachelorstudiengänge
Ein Infoportal, das  über Bachelor-Studiengänge in Deutschland und deren Studienverläufe informiert.

Datenbank für Masterstudiengänge
Eine Online-Datenbank die Informationen über Master-Studiengänge in ganz Deutschland gibt.

Datenbank für Masterstudiengänge im Bereich Frühpädagogik
Auf der Webseite erhalten Sie eine Übersicht über Master- und Bachelor-Studiengänge im Bereich Früh- bzw. Kindheitspädagogik in ganz Deutschland.

Masterstudiengänge in Berlin und Brandenburg
Auf dieser Webseite finden sie Informationen zu den Masterstudiengängen in Berlin und Brandenburg. 

HRK Hochschulkompass
Datenbank zu bundesweiten Studienangeboten mit vielfältigen Suchfunktionen, von den Hochschulen selbst eingetragen und gepflegt. Mehr als 10.000 eingetragene Studienangebote incl. Promotionsmöglichkeiten.

Fernstudiengänge
Einen guten Überblick über Fernstudienangebote deutscher Hochschulen bietet diese Seite.

Berliner und Brandenburger Studiengänge im Bereich Gesundheit/ Soziales
Diese Seite bietet einen aktuellen Überblick über die Gesundheitsstudiengänge in Berlin und Brandenburg.

Datenbank für Studiengänge im Bereich Gesundheitsmanagement
Die Seite bietet einen Überblick der verschiedenen Angebote und auch Erfahrungsberichte mit diesen Studiengängen

Seigopo - Fernstudium, Master & Co.
Informationsplattform von Studenten und Absolventen des Studienganges Erziehungswissenschaft der Universität Jena: Informationen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der akademischen Weiterbildung, sowie Bewertungen von Studiengängen und Anbietern

Förderprogramme - Stipendien

Informationen zu anderen Studienförderungen und Stiftungen finden Sie auf den Seiten des Bundesverbandes deutscher Stiftungen.

Dieses Portal bietet einen Überblick, wer Stipendien anbietet

Hier können Sie Stipendien finden, die zu Ihnen und Ihren Vorhaben passen mystipendium.de bietet einen Überblick, wer Stipendien anbietet

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung bietet eine sehr ausführliche Datenbank zu Stipendien an.

Mit dem Demokratischen Stipendium vom ABSOLVENTA  e.V. kann sich jede/r Student/-in oder Absolvent/-in um eine Förderung bewerben - unabhängig von Studienleistungen, Parteienzugehörigkeit oder anderen Mitgliedschaften

Die Otto Benecke Stiftung e.V. bietet speziell für akademische Zuwanderer/-innen wie z.B. Spätaussiedler, Asylberechtigte und Personen nach § 60, Abs. 1 AufenthG, Beratung und Förderungen an.

 

 

Hochschulverbund, Berufsverbände

Deutscher Bundesverband für Soziale Arbeit
Der DBSH begleitet die Entwicklungen der sozialen Arbeit und schaut kritisch auf die Entwicklungen im sozialpolitischen Umfeld. Als Berufsverband und Gewerkschaft verfolgt er besonders die Entwicklung des Arbeitsmarktes und die Qualität der Sozialen Arbeit.

Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen
Der DVSG informiert über Aktivitäten, Projekte und Positionen des Fachverbandes und über Entwicklungen und Trends um die Sozialarbeit im Gesundheitswesen.

Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe (HVG e.V.)
Webseite des Hochschulverbundes für Gesundheitsfachberufe mit Diskussionen zur Qualitätsförderung und zur Professionalisierung in Forschung, Lehre und Praxis sowie der Akademisierung der Gesundheitsfachberufe und einzenen Stellenanzeigen.

Deutscher Verband für Ergotherapeuten e.V.
berufsständische Interessenvertretung der freiberuflichen und angestellten Ergotherapeuten/-innen in Deutschland.

Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V.
Vertretung der Interessen und Anliegen der Ergotherapeuten/-innen in Deutschland.

Deutscher Verband für Physiotherapie
Der Zentralverband der Physiotherapeuten/ -innen und Krankengymnasten/ -innen bündelt die Interessen aller Berufsangehörigen.

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe
Der DBFK ist die deutsche Interessenvertretung für Pflegeberufe auf Bundes- und Landesebene.

Deutscher Berufsverband für Frühpädagogik (DBFF)
Der DBFF ist die Interessenvertretung der Früh-/Kindheitspädagog/-innen, Ansprechpartner für diese Berufsgruppe, Dialogpartner für Entscheidungsträger der Branche; Vernetzung der Akteure

 

Weitere interessante Informationen finden Sie auf den Internetseiten der privaten und öffentlichen Wohlfahrtspflege. Die 6 Spitzenverbände haben wir hier für Sie aufgeführt.

Arbeiterwohlfahrt (AWO)
Informationen zum Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt. Politischer Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.

Der Paritätische Wohlfahrtsverband (DPWV)
Dienstleistungsverband der freien Wohlfahrtspflege. Unter dem Dach der Parität sind über 9500 Einrichtungen organisiert. Zwei der bekanntesten sind beispielsweise der ASB und die SOS-Kinderdörfer.

Deutscher Caritasverband (DCV)
Informationen der Bundesgeschäftsstelle der Caritas in Freiburg. Religiöser Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.

Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Informationen der Bundesgeschäftstelle des DRK, sowie große integrierte Stellenbörse.

Diakonisches Werk (DW der EKD)
Informationen zum Bundesverband der Diakonie. Evangelischer Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST)
Informationen zur Dachorganisation der jüdischen Gemeinden in Deutschland.

Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege
Informationen zur Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege.

 

Berufsbezogene Informationen

Internetportal für den sozialen Bereich
Das Nachrichtenportal social.de bietet eine Fülle an Informationen. Im Mittelpunkt von Sozial.de stehen laufend aktualisierte Nachrichten aus dem Sozialbereich.

Treffpunkt Sozialarbeit
Die Informations- und Erfahrungsaustauschplattform lebt von der aktiven Mitarbeit. Es gibt Downloadmöglichkeiten von Artikeln, Diplomarbeiten, Dissertationen und die Möglichkeit einer elektronischen Diskussionsrunde in Form einer Mailingliste. Außerdem existiert eine kleine Stellenbörse. 

Deutscher Bildungserver
Der Deutsche Bildungsserver ist der zentrale Wegweiser zu Bildungsinformationen im Internet. Er bietet allen Interessierten grundlegende und hochwertige Informationen und Internetquellen.

Hochschulteam der Bundesagentur für Arbeit
Die Hochschulteams orientieren, beraten und begleiten Studierende und Absolvent(inn)en bis zu einem Jahr nach Hochschulabschluss. Das Veranstaltungsprogramm für das SoSe 2016 finden Sie hier.

G4HC - Gate 4 Health Careers
Die Seite vermittelt gut gebündelte Informationen zu den Themen Gesundheitswesen, Berufe, Studium, Karrier.

quint-essenz
Qualitätsentwicklung und Projektmanagement in Gesundheitsförderung und Prävention; Quint-essenz verbindet systematisch Anforderungen der Qualitätsentwicklung mit Aufgaben des Projektmanagements. Diese Felder werden auf Rahmenbedingungen der Gesundheitsförderung und Prävention bezogen.

Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte
die Weiterbildungsinitiative (wiff) ist ein Projekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Jugendinstitut e.V. zur Verbesserung der Aus- und Weiterbildung von Frühpädagogen - hier finden Sie auch eine bundesweite Übersicht aller Studiengänge zur Kindheitspädagogik

Portal erzieherin.de
umfassende Infos zu Frühpädagogik, Übersicht verschiedener Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Wissenswertes aus der Praxis, Forschung und Politik

Profis in Kitas (PIK)
Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung für Partnerhochschulen (darunter die ASH Berlin) mit selbst entwickelten Studienangeboten für die Bildung, Betreuung und Erziehung im Kindesalter auf Bachelor- und Mastereben.

Therapie.de
Hier finden Sie Adressen zu Insituten für Aus- und Weiterbildung verschiedener Therapieformen, wie Kinder- / und Jugendpsychotherapie, Systemische Therapie, Kunsttherapie und Gestalttherapie.

Jobbörse Pädagogik
Auf der Internetseit von Stellenanzeigen.de sind bundesweite Stellen im Bereich Pädagogik zu finden. Besonders Interessant für ErzieherInnen, SozialpädagogInnen und HeilpädagogInnen.