Lehre im Wintersemester 2022/2023

Das Wintersemester 2022/2023 wird nach Vereinbarung der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und der Landeskonferenz der Rektor_innen und Präsident_innen  der Berliner Hochschulen in Präsenz geplant. Nach Abstimmung zwischen der Prorektorin für Studium und Lehre und dem Fachbereich I Soziale Arbeit der ASH Berlin gibt es im Rahmen einer auf das Wintersemester 2022/2023 begrenzten Experimentierphase über die vollständige Präsenzlehre hinaus verschiedene onlinegestützte Lehrformate. Hiermit leistet der Fachbereich I einen Beitrag zum Schutz vulnerabler Gruppen und zur Stärkung der Inklusion unter Pandemiebedingungen. Individuelle Lösungen oder Nachweise durch Atteste werden nicht mehr erforderlich sein. Lehrende prüfen und entscheiden, welches der möglichen Formate sie unter Berücksichtigung der verfügbaren Ressourcen anbieten.

Lehrende werden gebeten, die Lehrformate bis spätestens 14.09.2022  in den Kommentarfeldern des Vorlesungsverzeichnisses/LSF kenntlich zu machen sowie zu Beginn der Lehrveranstaltungen zu kommunizieren. Eine Anleitung hierfür finden Sie unter: https://help.ash-berlin.eu/belegsystem/deutsch_lehrende/10.kommentare_de.html

Damit wir auf den Seiten des Fachbereichs eine zusätzliche Übersicht bereitstellen können, in welcher Lehrveranstaltung welches Lehrformat angeboten wird, bitten wir Sie um eine kurze zusätzliche Benachrichtigung an julia.mueller@ash-berlin.eu.

Lehrformate

Präsenzlehre

Lehrformat

Präsenzlehre ohne Online-Teilnahmemöglichkeit. Optionale Bereitstellung digitaler Lernmaterialien über Moodle-Kursraum.

Rahmenbedingungen

Lehrende
  • Durchführung der Lehrveranstaltung entsprechend den Modulbeschreibungen ausschließlich in Präsenz.
Studierende
  • Teilnahme ausschließlich in Präsenz.

Lehrende

Falls Sie noch keinen Zugang zu dem Moodle-Lehrendenkurs haben, schreiben Sie sich bitte eine Mail an: klenke@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu

Blended Learning (max. 30 Prozent Online)

Lehrformat

Präsenzlehre im Wechsel mit moderierten, onlinegestützten Lern-/Selbststudiumsphasen (max. 30 Prozent). Bereitstellung digitaler Lern- und Übungsmaterialien über Moodle-Kursraum als integraler Bestandteil der Lehrveranstaltung.

Rahmenbedingungen

Lehrende

Kommunikation des zeitlichen Ablaufplans im Vorlesungsverzeichnis / LSF für:

  • Präsenztermine
  • asynchrone, begleitete, onlinegestützte Selbststudiumsphasen
  • ggf. synchrone Online-Termine
Studierende
  • Ermöglicht Flexibilisierung der Lernzeiten durch reduzierte Anzahl von Präsenzterminen.
  • Erfordert die Bereitschaft sich auf wechselnde Formate zwischen Präsenzterminen und Onlinephasen mit höherem Anteil von begleiteten Selbstlernphasen einzulassen und aktiv mitzuwirken.

Lehrende

Falls Sie noch keinen Zugang zu dem Moodle-Lehrendenkurs haben, schreiben Sie sich bitte eine Mail an: klenke@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu

Hybride Lehre

Lehrformat

Lehrformat mit synchronem, gleichberechtigtem Präsenz- und Online-Zugang zur Erhöhung der Teilhabe im Rahmen des Nachteilsausgleiches. Dieses Angebot kann nur punktuell in Abhängigkeit personeller Ressourcen und technischer Ausstattungen der Seminarräume realisiert werden.

Rahmenbedingungen

Lehrende
  • Angebot ist abhängig von der technischen Ausstattung, sowie die Verfügbarkeit räumlicher und personeller Ressourcen für Support.
  • Die Vorabklärung der Verfügbarkeiten durch die Lehrenden ist zwingend nötig.
  • Es besteht kein Anspruch der Studierenden und Lehrenden auf hybride Durchführung.
Studierende
  • Option für Studierende mit Nachteilsausgleich.
  • Bedarfsanmeldung an Lehrende im Vorfeld nötig.
  • Aufzeichnungsverbot auch bei Online-Teilnahme.
  • Konkludente Einwilligung der Ton-/Videoübertragung Seminarraum der Hochschule bei Aktivierung des Mikrofons oder der Kamera (bei Online-Teilnahme).
  • Für die Teilnahme über den Online-Zugang wird eine stabile Internetverbindung und ein aktueller Webbrowser benötigt (zudem wird die Verwendung eines Headsets empfohlen).

Lehrende

Falls Sie noch keinen Zugang zu dem Moodle-Lehrendenkurs haben, schreiben Sie sich bitte eine Mail an: klenke@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu

Präsenzlehre mit Onlinezuschaltung

Lehrformat

Präsenzlehre mit der Option der Online-Zuschaltung für einzelne Studierende zu einzelnen Sitzungen per Videokonferenz. Optionale Bereitstellung digitaler Lernmaterialien über Moodle-Kursraum. Die Online-Teilnahmemöglichkeit richtet sich an Studierende, die z.B. aus gesundheitlichen Gründen nicht in Präsenz anwesend sein können.

Rahmenbedingungen

Lehrende
  • Ausleihe technischer Geräte an der Pforte (Kamera, Mikrofon, Stativ - keine vorherige Anmeldung notwendig) oder in der Medientechnik (Raum 212).
  • Lehrende besprechen mit der Studiengruppe, ob und wie eine Voranmeldung nötig ist und wie sich die Online-Teilnahmemöglichkeit gestaltet.
Studierende
  • Aufzeichnungsverbot auch bei Online-Zuschaltung.
  • Konkludente Einwilligung der Ton-/Videoübertragung in einen Seminarraum der Hochschule bei Aktivierung des Mikrofons oder der Kamera (bei Online-Zuschaltung).
  • Für die Teilnahme wird eine stabile Internetverbindung und ein aktueller Webbrowser benötigt (zudem wird die Verwendung eines Headsets empfohlen).

Hinweis: Online-Zuschaltung ermöglicht lediglich eine eingeschränkte Form der aktiven Teilnahme an der Lehrveranstaltung.

Lehrende

Hier finden Sie einen Überblick über die an der Pforte / den Medienschrank bereitgestellte Übertragungstechnik: Überblick: Technik für Online-Zuschaltungen / synchrone Hybridformate

Falls Sie noch keinen Zugang zu dem Moodle-Lehrendenkurs haben, schreiben Sie sich bitte eine Mail an: klenke@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu

Online Lehre (100 Prozent Online)

Lehrformate

Synchrone Online-Lehrveranstaltung im virtuellen Raum per Videokonferenz bzw. Virtual-Classroom. Optionale Bereitstellung zusätzlicher digitaler Übungs- und Vertiefungsmaterialien über Moodle-Kursraum. Dieses Angebot richtet sich an Studierende, die z.B. aus gesundheitlichen Gründen nicht in Präsenz teilnehmen können.

Rahmenbedingungen

Lehrende
  • Im Rahmen mehrzügiger Lehrangebote kann eine Online-Lehrveranstaltung (parallel zu den Präsenz-Lehrveranstaltungen) angeboten werden.
  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren Studiengang.

Studierende
  • Anmeldung im BA Soziale Arbeit nur über „bevorzugtes Belegen“.
  • Aufzeichnungsverbot auch bei Online-Seminarterminen aus datenschutzrechtlichen Gründen.
  • Für die Teilnahme wird eine stabile Internetverbindung und ein aktueller Webbrowser benötigt (zudem wird die Verwendung eines Headsets empfohlen).

Hinweis: Dieses Angebot beschränkt sich auf max. 1 Gruppe (einen Zug) je Unit/Modul und wird auch nicht in allen Modulen/Units angeboten werden können.

Lehrende

Falls Sie noch keinen Zugang zu dem Moodle-Lehrendenkurs haben, schreiben Sie sich bitte eine Mail an: klenke@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu

Darstellung im Vorlesungsverzeichnis / LSF

Lehrende

Zur Kenntlichmachung der Lehrformate fügen Sie bitte bis 14.09. folgende Informationen in den Kommentarfeldern des Vorlesungsverzeichnisses / LSF hinzu:

Lehrformat: [Präsenz-Lehre / Präsenz-Lehre mit Online-Zuschaltung / Blended Learning / Online-Lehre / Hybride Lehre]
Im Falle eines Blending Learning-Formats führen Sie bitte zusätzlich die Präsenztermine, die asynchronen Onlinephase und ggf. synchronen Online-Termine auf.

Eine Anleitung zur Editierung der Kommentarfelder im Vorlesungsverzeichnis / LSF finden Sie hier:

https://help.ash-berlin.eu/belegsystem/deutsch_lehrende/10.kommentare_de.html


Bitte senden Sie zusätzlich eine kurze Information zu der von Ihnen gewählten Kategorie mit dem Betreff „Lehrformat“ bis 15.09.2022 an julia.mueller@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu, damit eine Übersicht erstellt werden kann.


Studierende

  • Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Beginn der Einschreibung / Lehrveranstaltung im Vorlesungsverzeichnis / LSF über die Termine und Zugangsmodalitäten.

Technischer Support / Kontakte

Technischer Support