Services der Pressestelle

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Dialog zwischen Hochschule, Forschung und Praxis

Die Pressestelle der ASH Berlin vermittelt zwischen Hochschule und Öffentlichkeit, informiert über aktuelle Entwicklungen im Hochschulbereich und steht der Hochschule für Expertise im Bereich Bildungs-PR und Hochschulmarketing zur Verfügung.

Pressearbeit

Wir planen die Presse- & Öffentlichkeitsarbeit der ASH Berlin und informieren die Presse über die Aktivitäten der Hochschule.

Servicebereich für Journalist_innen 

Das schreibt die Presse über die ASH Berlin

Hochschulübergreifende Publikationen

Die Pressestelle verantwortet hochschulübergreifende Publikationen wie die Imagebroschüre der ASH Berlin und das Begleitheft für Studierende "alice in your pocket".

Zum Seitenanfang

alice Magazin

Das Hochschulmagazin alice fördert einen lebendigen Dialog innerhalb der ASH Berlin, mit unseren Praxispartner_innen sowie ausgewählten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Politik. Es informiert über Aktuelles, innovative Studiengänge, Entwicklungstrends und neue Serviceeinrichtungen. Das Magazin soll eine Brücke hin zur Praxis sein, auf der sich ehemalige Studierende der ASH Berlin, Hochschullehrende sowie externe Expertinnen und Experten in Form von Reportagen, Interviews und Berichten präsentieren. Seit Februar 2017 erscheint die alice auch in einer Online-Version.

Online-Magazin alice

Redaktionsschluss ist jeweils im Februar und im August.
ISSN: 1861 - 0277

Zum Seitenanfang

Veranstaltungsmanagement

Wenn Sie eine Veranstaltung an der ASH Berlin organisieren möchten, dann wenden Sie sich bitte an unser Veranstaltungsmanagement. Gern unterstützen wir Sie bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen an der ASH Berlin. Allgemeine Informationen zur Anmeldung einer Veranstaltung sowie das Anmeldeformular finden Sie in der Checkliste:

Zum Seitenanfang

Zentralredaktion Webseite

Seit Februar 2017 präsentiert sich die ASH Berlin mit einer neuen Webseite. Barrieren-Armut, Übersichtlichkeit und eine responsive Oberfläche waren die Ziele des eineinhalb Jahre dauernden Relaunch-Projektes. Die Webseite wird dezentral von über 100 Redakteur/-innen gepflegt, die Pressestelle der ASH Berlin hat jedoch die Zentralredaktion inne, gibt den Leitfaden zur redaktionellen Gestaltung der Seiten heraus und berät die Abteilungen bei der Gestaltung der Unterseiten.

Link zu einem Artikel "Entstehung der Webseite" im Onlinemagazin?

 

 

Zum Seitenanfang

Kontakt

Susann Richert

Pressesprecherin

Raum 316

Referat Öffentlichkeitsarbeit

T +49 30 99245426
F +49 30 99245444

Denis Demmerle

Pressesprecher

Raum 316

Referat Öffentlichkeitsarbeit

T +49 30 99245426
F +49 30 99245444

Barbara Halstenberg

alice- Redakteurin

Raum 316

Referat Öffentlichkeitsarbeit

T +49 30 99245335
F +49 30 99245444

Barbara Schneider

Projekt "Webseiten-Relaunch"

Pressestelle

Raum 316

Britta Machoy

Marketing

Raum 312

Referat Öffentlichkeitsarbeit

T +49 30 99245288
F +49 30 99245444

Zum Seitenanfang

Juliane Springsguth

Veranstaltungsmanagement

Raum 316

Bürozeiten: Mo 10-16h

T +40 30 99245371

Zum Seitenanfang