Hochschulleben Alice Salomon Award 2020 - Preisträgerin gesucht!

Wir suchen Frauen, die zur Emanzipation und der Entwicklung der Sozialen Arbeit Herausragendes beigetragen haben: Deadline zur Einreichung von Vorschlägen: 30. Juni 2019.

Mit dem Alice-Salomon-Award ehrt die Alice Salomon Hochschule Berlin Frauen, die zur Emanzipation von Frauen und der Entwicklung der Sozialen Arbeit Herausragendes beigetragen haben und die im übertragenen Sinn die Pionierleistung Alice Salomons unter heutigen Bedingungen weiterführen. Studierende, Lehrende und Mitarbeiter_innen der ASH Berlin sowie Freund_innen der Hochschule sind eingeladen, der Jury Vorschläge geeigneter Kandidatinnen bis einschließlich 30. Juni 2019 mit folgenden Dokumenten zur Verfügung zu stellen:

  • Begründungsschreiben (max. 4.000 Zeichen, inkl. Leerzeichen), aus dem der Bezug zu den Ausschreibungskriterien und zum Lebenswerk Alice Salomons deutlich wird
  • Lebenslauf der Kandidatin
  • Ggf. Links zur Webseite und / oder zu Veröffentlichungen der Kandidatin

Mit dem Preis will die Hochschule dazu beitragen, das Lebenswerk Alice Salomons stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu holen und es in seiner Aktualität und fortdauernden Bedeutung zu würdigen. Aus den eingehenden Vorschlägen wählt die vom Akademischen Senat der ASH Berlin gewählte Jury die Preisträgerin aus. Die Verleihung wird im Rahmen des Neujahrsempfangs der Alice Salomon Hochschule Berlin im Januar 2020 stattfinden. Bitte senden Sie Ihre Vorschläge mit oben genannten Unterlagen bis zum 30. Juni 2019 per E-Mail in einem einzigen pdf-Dokument an:

Anna Haas
Referentin des Rektorates
E-Mail: referentin@ash-berlin.eu
Telefon: (030) 99 245-351