Internationales, Hochschulleben Austauschprogramm mit der Wirtschaftsuniversität in Breslau

Drei polnische Absolventinnen zu Besuch an der ASH Berlin

Im Februar waren drei Master-Absolventinnen der Wirtschaftsuniversität Wroclaw zu Gast an der ASH Berlin. Während ihrer Zeit in Berlin untersuchten die Absolventinnen Joanna Balcewicz (Wirtschaftsingenieurwesen), Magdalena Zolich (Management, Informatik und Finanzen) und Yana Zablotska (Wirtschaftswissenschaften) die Frage: "Wie können Krankenhäuser und häusliche Pflegedienste in Berlin gutes Personal ge­winnen und binden?". Zu diesem Zweck recherchierten die drei Frauen umfassende Daten und führten zahlreiche Expert/-innen-Interviews.

Die staatliche Wirtschaftsuniversität Wroclaw (Breslau) ist eine der größten Wirtschaftshochschulen Polens und umfasst mittlerweile vier Fakultäten: Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, die Fakultät für Verwaltung, Informatik und Finanzen, die Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen sowie die Fakultät für Wirtschaft, Management und Tourismus.