Forschung Bundesweiter Aktionstag der Geschlechterstudien

Am 18. Dezember ist der Tag #4GenderStudies

Vergrößern: Studierende sitzen im Seminarraum und gucken nach vorne
© ASH Berlin

Am 18. Dezember 2019 findet zum dritten Mal im gesamten deutschsprachigen Raum – online und offline – der Wissenschaftstag #4GenderStudies statt. An der ASH Berlin hat Genderforschung eine lange Tradition. Zahlreiche Professor_innen beziehen Geschlechterfragen in ihre Lehre und Forschung mit ein - meist in weitere gesellschaftliche Analysekategorien eingebunden, wie etwa in den Kontext von sozialer Ungleichheit, Rassismus und Heterosexismus.

Hier gibt es einen Überblick über die Aktionen und Veranstaltungen, die am 18. Dezember an den Berliner Hochschulen geplant sind. Diskussionen zum Aktionstag in den sozialen Medien findet man unter dem Hashtag #4GenderStudies.