Weiterbildung Einzelseminar "Coaching als beraterische Kompetenz"

In dem Einzelseminar gibt es noch freie Plätze. Anmeldefrist: 16.05.2018

Leitidee
Ziel des Seminars ist es, die Arbeitsmethode Coaching zu verstehen und eine professionelle Haltung dazu einzunehmen. Neben der Erweiterung beraterischer Kompetenzen gehören die Entwicklung eines Rollen- und Prozessverständnisses und die Vermittlung von organisationsspezifischem Wissen dazu. Die humanistische Haltung dient als Arbeitsgrundlage und wird um das systemische Verständnis von Organisationsprozessen erweitert.

Themen
Das Seminar vermittelt Erfahrungen und Wissen zu folgenden Fragestellungen:

  • Was ist Coaching? – Abgrenzung zur Therapie
  • Anlässe und Funktionen von Coaching
  • Anforderungen an den/die Coach_in (Kompetenzfelder)
  • Rolle des/der Coach_in – Coaching-Beziehung
  • Coaching-Prozess
  • Was bedeutet eine humanistische Beratungshaltung im Coaching?
  • Krisen
  • Unterschiedliche Interventionen und Methoden

Methoden
Praktische Übungen und Rollenspiele, Selbstreflexion, Kleingruppenarbeit, Diskussion,
theoretischer Input

weitere Informationen

Termin: Mi/Do/Fr: 06.06. bis 08.06.2018 (10.00-17.00 Uhr)
Anmeldeschluss: 16.05.2018
Seminarort: ASH Berlin
Dozent_in (Ltg.): Stefanie Kunz, Dipl. Sozialpädagogin und Dipl. Psychologin, Gestalttherapeutin (IGG), Supervisorin und Coach (DGSv) (Leitung)
Gebühren: 234,00 €

Anmeldung

online unter: https://www.ash-berlin.eu/weiterbildung/zentrum-fuer-weiterbildung/kurssuche/einzelansicht-kurs/?atyp=es&uid=64.18

oder bei:

Karin Schwarz
Tel.: (030) 99245-331
Fax: (030) 99245-399
schwarz@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu
www.ash-berlin.eu/weiterbildung