Forschung, News, Menschen, Erziehung und Bildung Partizipation als zentraler Ansatz

Informationsmappe zum Forschungsprojekt ElfE veröffentlicht

Vergrößern: Fotos von der Infomappe des Projekts
© Projekt ElfE

Das Forschungsprojekt Eltern fragen Eltern (ElfE) der ASH Berlin hat am 19. September 2018 eine Informationsmappe zum Thema Partizipation und Chancengleichheit veröffentlicht. Das von Prof. Dr. Gesine Bär und Ina Schaefer zusammen mit Elternforschungsgruppen und kommunalen Partner_innen durchgeführte Projekt stellt sich nach erfolgreichem Abschluss der ersten Förderphase im Januar 2018 nun in gedruckter Form vor. Die Infomappe umfasst Projektinformationen zur Förderung der gesundheitlichen Chancengleichheit in der Kita. Dabei wird auf den verwendeten partizipativen Ansatz, die Beteiligten, die Methodik der ElfE-Peerforschung, den Aufbau des Forschungsprozesses sowie die Ergebnisse und Erfahrungen eingegangen.

Die Informationsmappe kann auf der Projektseite von ElfE eingesehen und heruntergeladen werden. In Kürze werden dort weitere Materialien veröffentlicht (Reflexionskarten "Perspektivwechsel" und ein Kurzfilm zum Projekt).

Das an ElfE anschließende Folgeprojekt Eltern fragen Eltern²: Vom Modellprojekt zum Transfer in die Fläche (ElfE²) wird weiterhin aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und endet im Januar 2021.