Berufsbegleitend studieren - Erziehung und Bildung im Kindesalter an der ASH Berlin

Noch freie Plätze im Bachelorstudiengang Erziehung und Bildung im Kindesalter an der Alice Salomon Hochschule Berlin

Mit beiden Beinen fest im Berufsleben stehen und sich trotzdem akademisch weiter qualifizieren - das bleibt für viele ein Traum. Die Alice Salomon Hochschule Berlin bietet mit dem berufsintegrierenden Studium des Bachelorstudiengangs Erziehung und Bildung im Kindesalter optimale Voraussetzungen für bereits berufstätige Pädagog_innen und andere Fachkräfte, sich auf akademischem Niveau für die vielfältigen kindheitspädagogischen Berufsfelder zu qualifizieren.

Die Studierenden können individuelle Schwerpunkte setzen und sich für Bereiche wie "Leitung und Management" oder "Leitung und Pädagogik der frühen Kindheit" entscheiden. Dabei sind die Studieninhalte speziell an die Bedürfnisse berufserfahrener Studierender angepasst und die Berufstätigkeit in das Studienkonzept integriert: Die Lehrveranstaltungen finden parallel zur pädagogischen Berufstätigkeit während der Vorlesungszeit meist 14-tägig jeweils Donnerstag bis Samstag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr statt.
 
Die Absolvent_innen dieses Studiengangs sind für die Arbeit mit Kindern von der Geburt bis zum Ende des Grundschulalters, für die Arbeit mit ihren Eltern und Bezugspersonen sowie für die Arbeit in multiprofessionellen Teams ausgebildet und haben hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Allein in Berlin sollen bis zum Jahr 2020 rund 30.000 neue Kitaplätze und dafür 29.500 Stellen geschaffen werden.

Bewerbungen um einen Studienplatz an der ASH Berlin sind noch bis 15. Juli 2017 möglich.

 

Informationen und Online-Bewerbung