Tagung Fachtag "Mathematik für alle!"

Fachtag in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)

Fachtag "Mathematik für alle!"

Audimax der ASH Berlin

Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB), in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin

Was ist die größte Zahl? Was kommt nach 100? Wie viele Wolken gibt es? – Lauter spannende und herausfordernde mathematische Kinderfragen. Fragen, in denen vielfältige mathematische Aspekte thematisiert werden und die den alltäglichen und umfassenden Charakter früher Mathematik in der Kita aufzeigen. Fragen, die auch auf die fachlichen und fachdidaktischen Kompetenzen der pädagogischen Fachkräfte zielen. Denn diese spielen bei der Begleitung von Kindern eine entscheidende Rolle, um ihnen auf Grundlage entwicklungspsychologischer Erkenntnisse adäquate Erfahrungsräume und anregende Experimentierfelder bereitzustellen und somit Wirkung auf die Entwicklung der Kinder zu erzielen.

In zwei Vorträgen von Dr. Christa Preissing (BeKi – Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung) und Dr. Aljoscha Jegodtka (frühe Mathematik. Institut für Fort- und Weiterbildung) wird dem kindlichen Interesse an mathematischen Zusammenhängen nachgegangen. Außerdem werden die Verankerung früher mathematischer Bildung im Berliner Bildungsprogramm und die Möglichkeiten, kindliche Lernprozesse professionell zu unterstützen, analysiert.

In fachlichen Workshops werden unterschiedliche Herangehensweisen früher mathematischer Bildung im Kita-Alltag vorgestellt, erfahrbar gemacht und diskutiert – und in der Lernwerkstatt Mathematik der Alice Salomon Hochschule Berlin können Möglichkeiten inklusiver Didaktik im Bereich Mathematik erprobt werden. In Ritualen, Liedern, Bewegung, Spiel oder in der Natur kann faszinierende Mathematik gefunden werden. Zu dieser Erkundung lädt der Fachtag ein. Er findet an der Alice Salomon Hochschule Berlin statt und es besteht die Möglichkeit, eine von Studierenden der Kindheitspädagogik gestaltete Ausstellung zur frühen Mathematik zu besuchen.

Programm

Anmeldeformular