Workshop, Karriereplanung Mit Nachdruck eine klare Botschaft vermitteln – Stimm- und Sprechtraining

Mit Kraft und Nachdruck eine Botschaft klar vermitteln, ohne Nervosität und Unsicherheit. In diesem Workshop werden Übungen vermittelt, die einen Weg zu souveränem Auftreten und stimmlicher Präsenz aufzeigen.

Mit Nachdruck eine klare Botschaft vermitteln – Stimm- und Sprechtraining

ASH Berlin

Karriereplanung

Inhalte: Mit einer starken Stimme Inhalte klar und überzeugend präsentieren –  grundsätzlich steckt diese Fähigkeit in fast jedem. Aber oft kann man seine Botschaft nicht so übermitteln, wie man es gerne möchte.

In diesem praxisorientierten Workshop werden gemeinsam Haltungs-, Atem- und Stimmübungen durchgeführt, die zeigen, wie man Stimme, Atmung und Körperhaltung gezielt einsetzen kann, um ruhig, sicher und überzeugend zu wirken.

In diesem Workshop erfahren Sie mehr über:

  • den gezielten Einsatz von Stimme, Atmung und Körperhaltung
  • Resonanz, Weite und Artikulation
  • den Umgang mit Nervosität und Lampenfieber
  • die Wirkung von Emotionen auf Stimme und Körpersprache

Zielgruppe: Studierende und Absolventen_innen der ASH Berlin 

Teilnehmer_innenzahl: max. 12

Raum: ASH Berlin, Raum wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben

Seminarleitung: Anne Teschke – Selbstständige Sprech- und Stimmtrainerin (www.stimmsache.de), Dozentin (Literatur und Radio, Sprechtraining, Kommunikation und Rhetorik), zehn Jahre Erfahrung als Radioredakteurin, Leiterin des Klassikradio-Landesstudios Berlin, Sprecherin und Redenschreiberin, Studium der Literaturwissenschaften, Soziologie, Französisch an der Universität Bielefeld und der FU Berlin; Radiovolontariat Hundert, 6 – Das Berlin Radio

Teilnahmegebühr: keine

Termine:

Donnerstag, 24. Mai 2018, 9:00 – 16:00 Uhr  Onlineanmeldung

Donnerstag, 21. Juni 2018, 9:00 - 16:00 Uhr Onlineanmeldung