Spazierblick "Rundgänge (nicht nur) für Erstsemester- und Austauschstudierende der ASH Berlin"

Starke Partner rund um den Kastanien-Boulevard

Vergrößern: Flyer zur Veranstaltung Spazierblicke mit Männchen und Lupe
Spazierblick Starke Partner © Spazierblicke der ASH Berlin

Spazierblick "Rundgänge (nicht nur) für Erstsemester- und Austauschstudierende der ASH Berlin"

Haupteingang der ASH Berlin

Wir durchqueren diesmal das Gebiet des QMs Boulevard Kastanienallee - mit kurzen Stopps bei verschiedenen Akteur_innen im Quartier und beenden unsere Tour bei Kaffee und Kuchen (jeweils ca. 1,- €) im Kastaniennest (kids & Co.). Wir werden Träger und Akteur_innen aus den Bereichen der Medienbildung, Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe sowie der Umweltbildung und Kunst kennenlernen.

Mit: Lisa Weiss (Qualitätsmanagement (QM) Boulevard Kastanienallee,
Jana Lepczyk (KJFZ Haus "Aufwind"der JAO gGmbH)

Sprachen: Deutsch und Englisch

Start: Freitag, 20. April 2018, 13:00 Uhr, ASH Haupteingang

Über die Spazierblicke: Die Spazierblicke sind Stadtteil(ver-)führungen, die einen anderen, neuen, fremden Blick auf den Bezirk Marzahn-Hellersdorf eröffnen. Die Idee der Spazierblicke ist, den lokalen Nahraum, in dem wir wohnen, arbeiten und lernen, aus unterschiedlichen Blickwinkeln heraus wieder oder neu kennenzulernen. Hierzu finden geführte Spaziergänge statt, die auf ehrenamtlicher Basis angeboten werden. Es führen entweder Bürger_innen und Fachkräfte aus Marzahn-Hellersdorf, oder Studierende und Lehrende der ASH Berlin zu Themen ihres Alltags. Bürgerinnen und Bürger des Bezirks Marzahn-Hellersdorf sind herzlich eingeladen gemeinsam mit ASH-Studierenden und Mitarbeiter_innen den lokalen Nahraum zu zeigen und zu erkunden. Die Reihe "Spazierblicke" veranstaltet das "Kooperationsforum Alice Salomon Hochschule – Bezirk Marzahn-Hellersdorf".