Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2021 Hilfe Sitemap Switch to english language

Modul :  Praktikum (einschließlich Ausbildungssupervision) - Einzelansicht




Grunddaten

Kurztext G12-4100 Studienphase Bachelor
Drucktext Praktikum (einschließlich Ausbildungssupervision) Umfang des Moduls 0
Langtext Praktikum (einschließlich Ausbildungssupervision) Turnus des Angebotes jedes Semester
Art des Moduls Modul Credits 15
Zulassungsrang 1 ModulCode G12-4100

Hochschule

Hochschule ASH Berlin
Studierendencenter
Studiengänge
B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement

Ansprechpartner/-in

Personen Piechotta-Henze, Gudrun, Prof. Dr., Prof. Dr.
Thiele, Günter , Prof. Dr.

Zuordnung zu Studiengängen

Studiengang B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement - 2012

Inhalt

Kurzbeschreibung Die Studierenden haben einen Einblick in ein neues Berufs- und Aufgabenfeld erhalten. Sie erarbeiten eine differenzierte Frage- und Problemstellung für das jeweilige Praxisfeld, verknüpfen wissenschaftliche und praxisbezogene Kenntnisse und Erfahrungen von Hochschulprojekt und Praxisort. Mittels der begleitenden Ausbildungssupervision haben sie sich mit ihrer beruflichen Rolle und den Anforderungen im Praktikum auseinandergesetzt.

Das Praktikum wurde absolviert im Bereich/in der Einrichtung
Lernziele und Kompetenzen LERNZIELE UND KOMPETENZEN 1. Fachbezogene Kompetenzen Die Studierenden verknüpfen praxisbezogene und wissenschaftliche Problem-stellungen und Problemlösungen. Sie erhalten einen – begleiteten – Einblick in ein neues Tätigkeitsfeld, erwerben Erfahrungen und Kenntnisse in einem neuen Lernfeld der Berufspraxis. Sie können unter realen Praxisbedingungen Lösungsstrategien entwickeln und – angeleitet – implementieren. 2. Fachübergreifende Kompetenzen •Organisationsfähigkeit; Fähigkeit zur Einschätzungeigener Ressourcen; Fähig-keit zum selbständigen Analysieren in komplexen berufsfeldspezifischen Situatio-nen •Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Diskursorientiertheit, Toleranz, Selbstständigkeit, Kreativität, Fähigkeit zur selbständigen Urteilsbildung INHALTE DES MODULS Problemorientierte Praxisphase in einem potenziellen Berufsfeld für Gesundheits- und Pflegemanager/innen •Erarbeiten einer differenzierten Frage- und Problemstellung für das jeweilige Praxisfeld •Erarbeiten von Problemlösungsversuchen im Kontext des übergeordneten Projektthemas und den jeweiligen Bedingungen der Praxiseinrichtung •Gegenstand der Ausbildungssupervision ist die Auseinandersetzung mit der beruflichen Rolle, die Erweiterung von Handlungskompetenz sowie die Reflexion mit dem Anspruch der persönlichen Selbstreflexion über Möglichkeiten des Transfers von berufsbezogenen Einzelerfahrungen aufandere Situationen im Berufsfeld. •In der begleitenden Ausbildungssupervision wird die Möglichkeit geboten, neue Sichtweisen und Handlungsoptionen für die berufliche Interaktion zu entdecken und zu erproben, um ein effizientes Arbeiten zu unterstützen. Die Ausbildungs-supervision schöpft ihre Themen aus der Praktikumsphase und soll im Zusam-menwirken mit Theorie- und Übungsveranstaltungen die Studierenden für den künftigen Beruf befähigen.
Lehr- und Lernformen Lehr- und Lernformen Problem- und handlungsorientierte Lernprozesse; Literaturarbeit; Fallarbeit und -präsentation Prüfungsformen Praktikumsbericht, Präsentation
Arbeitsaufwand Praktikumsbegleitende Studienphase von 15 Wochen (60 Arbeitstagen)
einschließlich Supervision 8 Sitzungen á 2 Unterrichtsstd. (90 Min.)

438 Stunden (15
Wochen à 4 Tage
tarifübliche Arbeitszeit)

12 Stunden
(Ausbildungssupervision)
Voraussetzungen für die Teilnahme Berufsbezogene Reflexion, Berufpolitische Grundlagen,
Personalmanagement, Gesundheitsökonomische Rahmenbedingungen/ betriebsw. Steuerung, Qualitative Methoden, Quantitative Methoden, Projekt I
Benotung unbenotet

Zuordnung zu Prüfungen

Prüfung 85  884  H  2012  5410  Praktikum einschließlich Ausbildungssupervision