Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: WiSe 2020/21 Hilfe Sitemap Switch to english language

Theorien Sozialer Arbeit I (U1 zu Aktuelle Fachdiskurse und Interdisziplinäre Zugänge zu Praxis und Forschung) - Einzelansicht

PSP1110
Theorien Sozialer Arbeit I (U1 zu Aktuelle Fachdiskurse und Interdisziplinäre Zugänge zu Praxis und Forschung)

Sprache: deutsch   
Seminar
WiSe 2014/15
2 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 40
Max. Teilnehmer_innen 42
Belegpflicht

alle Studiengänge ab 2. Semester 01.10.2020-20.10.2020
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 14tägl 09.10.2014 bis 06.11.2014  WB 129 (16 Plätze) Prof. Dr. B. Schäuble       30
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 14tägl 27.11.2014 bis 05.02.2015  WB 129 (16 Plätze) Prof. Dr. B. Schäuble     08.01.2015: Ausfall 30
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 Einzel am 15.01.2015 WB 129 (16 Plätze) Prof. Dr. B. Schäuble       30
Gruppe ohne Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2008
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2010
Zuordnung zu Einrichtungen
M.A. Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik
Inhalt
Kommentar

Ist das noch die Soziale Arbeit, wegen der ich das Studium begonnen habe? Die Veranstaltung untersucht die sozialarbeiterische Realität in verschiedenen Handlungsfeldern und aktuelle Fachdiskussionen (z.B. zur Vertafelung der Gesellschaft und Exklusionsverwaltung durch die Soziale Arbeit, zur “Aktivierung” in Beschäftigungs- und “Integrations”programmen, zur Jugendkriminalität und zum Zwang in den Hilfen zur Erziehung) unter Rückgriff auf interdisziplinäre Theoriezugänge und empirische Forschungsarbeiten zu Fragen der Transformation des Sozialen, zu pädagogischen Leitbildern, zur In- und Exklusion und zum doppelten Mandat (Hilfe und soziale Kontrolle).

Literaturtipps

  • Böllert, Karin/ Alfert, Nicole/ Humme, Mark (Hg.): Soziale Arbeit in der Krise. Wiesbaden
  • Dollinger, Bernd/ Schmidt-Semisch, Henning (Hg.) (2011): Gerechte Ausgrenzung? Wohlfahrtsproduktion und die neue Lust am Strafen. Wiesbaden
  • Dollinger, Bernd, Raithel, Jürgen (Hg.): Aktivierende Sozialpädagogik. Ein kritisches Glossar. Wiesbaden
  • Kessl, Fabian (2013): Soziale Arbeit in der Transformation des Sozialen. Eine Ortsbestimmung. Wiesbaden
  • Spatscheck, Christian/ Wagenblass, Sabine (Hg.) (2013): Bildung, Teilhabe und Gerechtigkeit. Gesellschaftliche Herausforderungen und Zugänge Sozialer Arbeit. Weinheim


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21