Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Die Prüfungsanmeldung ist freigeschaltet. ACHTUNG! Bis auf Weiteres finden alle Lehrveranstaltungen online statt. Extracurriculare Veranstaltungen (Konferenzen, Tagungen, Meetings) entfallen.
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2020 Hilfe Sitemap Switch to english language

Lern- und Forschungswerkstatt Management II "Strategisches Management in Bildungseinrichtungen" (U2 zu Modul X) - Einzelansicht

BNE-4610
Lern- und Forschungswerkstatt Management II "Strategisches Management in Bildungseinrichtungen" (U2 zu Modul X)

Sprache: deutsch   
Werkstatt
WiSe 2016/17
2 SWS
jedes 2. Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 20
Max. Teilnehmer_innen 20
Belegpflicht

Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:00 bis 12:30 Einzel am 04.10.2016 231 G. Thiele      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:00 bis 12:30 Einzel am 18.10.2016 123 G. Thiele      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:00 bis 12:30 Einzel am 21.11.2016 114 G. Thiele      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:00 bis 12:30 Einzel am 13.12.2016 301 G. Thiele      
Gruppe ohne Gruppe:


Dozent_in
Dozent_in Zuständigkeit
Thiele, Günter , Prof. Dr. verantw.
Zuordnung zu Einrichtungen
Netzwerkmanagement Bildung für eine nachhaltige Entwicklung - Schwerpunkt Kindheitspädagogik
Inhalt
Voraussetzungen

Erfolgreicher Abschluss der Module I (Kindheitspädaogogik), II (Management I), IV (Einführung in BNE), VI (Methoden professionellen Handelns) und VII (MENPRO I).

Kommentar

"Quereinstiege in de Berufsfelder Kindertagesbetreuung und Altenpflege"

Das Thema Fachkräftemangel in personenbezogenen Dienstleistungsberufen ist seit einigen Jahren ein wichtiges Thema. Besonders in den Berufsfeldern Kindertagesbetreuung und Altenpflege hat vor dem Hintergrund des Fachkräfteengpasses eine Debatte um die Möglichkeiten und Risiken von Quereinstiegen in das jeweilige Arbeitsfeld eingesetzt.

In der Werkstatt wird das Projekt des Deutschen Jugendinstituts (dji) kritisch und konstruktiv begleitet und u.a. folgende Fragen bearbeitet:

- welche Wege des Quereinstiegs werden gegenwärtig eröffnet und wie lassen sich diese kategorisieren? Welche Personengruppen sprechen sie an?

- Wie müssen Quereinstiege gestaltet werden, um Personen dafür zu motivieren? Wie ist eine gelingende Einmündung ins Tätigkeitsfeld zu gestalten? Unter welchen Voraussetzungen sind sie für wen interessant?

Leistungsnachweis

Die Prüfungsleistung kann wahlweise in dieser Unit 2 (Modul X./1) oder in Unit 1 (Modul X/1 Wahlschwerpunkt Management I) abgelegt werden.

Die Credits werden für das gesamte Modul vergeben.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2016/17 , Aktuelles Semester: SoSe 2020