Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: WiSe 2019/20 Hilfe Sitemap Switch to english language

Forschungsmethodisches Kolloquium - Teil 2 - Einzelansicht

PSP3130
Forschungsmethodisches Kolloquium - Teil 2

Sprache: deutsch   
Seminar
SoSe 2018
3.5 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 40
Max. Teilnehmer_innen 40
Belegpflicht

allgemeine Belegungsfrist 01.10.2019-22.10.2019
Gruppe: 1. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
iCalendar Export für Outlook Do. 09:00 bis 13:00 Einzel am 05.04.2018 123 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

05.04.2018: Ausfall 20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 woch 19.04.2018 bis 26.04.2018  127 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 Einzel am 03.05.2018 114 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 14tägl 10.05.2018 bis 21.06.2018  127 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:15 bis 16:00 Einzel am 16.05.2018 127 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 14tägl 31.05.2018 bis 12.07.2018  114 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

28.06.2018: kein Ausfall, Zeitänderung! 20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:00 bis 13:30 Einzel am 28.06.2018 114 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:30 bis 14:30 Einzel am 28.06.2018 127 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 13:00 Einzel am 05.07.2018 350 Prof. Dr. E. Lehnert ,
Prof. Dr. A. Voss
 

qualitatives Forschungskolloquium

  20
Gruppe 1. Gruppe:
Gruppe: 2. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 16:00 woch 04.04.2018 bis 18.04.2018  234 Prof. Dr. L. Beyer ,
Prof. Dr. G. Bär
 

quantitatives Forschungskolloquium

18.04.2018: Ausfall 20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 16:00 woch 25.04.2018 bis 11.07.2018  219 (ComZ) Prof. Dr. L. Beyer ,
Prof. Dr. G. Bär
 

quantitatives Forschungskolloquium

16.05.2018: Blockwoche
20.06.2018: Teilnahme Hochschultag
20
Gruppe 2. Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master of Arts M.A. Praxisforschung 2 - 2017
Zuordnung zu Einrichtungen
M.A. Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik
Inhalt
Voraussetzungen

Belegung Teil 1

Kommentar

1. Gruppe Voss/Lehnert

Die Veranstaltung unterstützt Studierende, sich selbständig mit einer Fragestellung aus der Sozialen Arbeit oder Pädagogik zu beschäftigen und diese in dem vorgesehen zeitlichen Rahmen der Masterarbeit zu beantworten. Ziel dieser Veranstaltung ist es die Studierenden zu unterstützen,
- die eigene Fragestellung mit einem angemessenen forschungsmethodischen Design umzusetzen,
- die Fachliteratur sorgfältig zu sichten und wissenschaftlich fundiert aufzuarbeiten,
- wissenschaftlich fundierte Entscheidungen unter Einbezug gesellschaftlicher und ethischer Perspektiven zu treffen,
- die Ergebnisaufarbeitung und -darstellung nach den Gütekriterien des gewählten Forschungsparadigmas zu vollziehen,
- Schlussfolgerungen für die Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit bzw. Pädagogik (der Kindheit) zu ziehen und sich darüber mit dem eigenen Berufsfeld auseinanderzusetzen.
- Das komplexe Vorhaben der Masterarbeit in einer vorgegebenen Zeit erfolgreich abzuschließen.
Die Beratungen finden in und mit der Gruppe statt. Einzelberatung bei den Dozentinnen sind möglich

 

2. Gruppe Bär/Beyer

„Ich glaube keiner Statistik ...”

Statistiken begegnen uns im Alltag und in unserem professionellen Umfeld. Dabei können Statistiken manipulieren, verzerren, verharmlosen oder dramatisieren. Sie können auch schlicht und einfach total plausibel und nachvollziehbar das Blaue vom Himmel lügen.

Ziel dieser Veranstaltung ist es:

  • Statistiken lesen und verstehen zu lernen
  • Statistische Aussagen einordnen zu können
  • Statistische Informationen kritisch hinterfragen zu lernen
  • Die eigenen statistischen Aussagen korrekt darzustellen

Das Seminar findet im PC-Pool statt um von der Konzeption über die Erhebung bis zur Auswertung und Interpretation alle Inhalte sofort praktisch umzusetzen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2018 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20