Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2022 Hilfe Sitemap Switch to english language

Europäisierung und Internationalisierung Sozialer Arbeit - Einzelansicht

S6600
Europäisierung und Internationalisierung Sozialer Arbeit

Sprache: deutsch   
Seminar
SoSe 2009
2 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 181
Max. Teilnehmer_innen 199
Belegpflicht

Gruppe: 1. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 12:00 bis 13:30 woch 16.04.2009 bis 14.05.2009  103 - AudiMax Prof. J. Kniffki       50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 12:00 bis 13:30 woch 28.05.2009 bis 04.06.2009  103 - AudiMax Prof. J. Kniffki       50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 12:00 bis 13:30 Einzel am 11.06.2009 129 Prof. J. Kniffki       50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 12:00 bis 13:30 Einzel am 18.06.2009 103 - AudiMax Prof. J. Kniffki       50
iCalendar Export für Outlook Do. 11:00 bis 13:30 Einzel am 25.06.2009 124 Prof. J. Kniffki     25.06.2009:  50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:00 bis 13:30 Einzel am 02.07.2009 103 - AudiMax Prof. J. Kniffki       50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:00 bis 13:30 Einzel am 09.07.2009 236 Prof. J. Kniffki       50
Gruppe 1. Gruppe:
Gruppe: 2. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:30 bis 18:00 woch 06.04.2009 bis 11.05.2009  232         30
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:30 bis 18:00 woch 25.05.2009 bis 13.07.2009  232         30
Gruppe 2. Gruppe:
Gruppe: 3. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 10:00 bis 11:30 woch 16.04.2009 bis 14.05.2009  127 Prof. J. Kniffki       50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 10:00 bis 11:30 woch 28.05.2009 bis 02.07.2009  127 Prof. J. Kniffki     25.06.2009:  50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:00 bis 13:30 Einzel am 09.07.2009 103 - AudiMax Prof. J. Kniffki       50
Gruppe 3. Gruppe:
Gruppe: 4. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 15:00 bis 18:30 14tägl 07.04.2009 bis 05.05.2009  126         50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 15:00 bis 18:30 14tägl 26.05.2009 bis 07.07.2009  126         50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 Einzel am 21.07.2009 126         50
Gruppe 4. Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 6 - 2004
Inhalt
Voraussetzungen

- 55 ECTS - Punkte aus dem Grundstudium

- Soziologische Grundlagen Sozialer Arbeit

- Politologische und sozialpolitische Grundlagen Sozialer Arbeit

Kommentar

 1. und 3. Gruppe - Kniffki

 Grundlagen

Der Titel des Moduls insinuiert, dass Soziale Arbeit entweder in Folge der normativen Kraft des globalisierenden Faktischen europäisierenden und internationalisierenden Prozessen ausgesetzt ist, ohne dass sie selbst etwas dagegen unternehmen könnte, oder auch, dass die soziale Arbeit sich aktiv an der Internationalisierung beteiligen müsste.

Beides ist wahrscheinlich richtig. In zwei parallelen Veranstaltungen zum Thema werden deshalb jeweils grundlegende Kenntnisse erarbeitet, von denen ausgegangen werden muss, dass sie soziale Arbeit bestimmen.

Internationale Organisationen der sogenannten Entwicklungszusammenarbeit unterliegen, soweit sie (treuhänderisch) Finanzgeber einerseits und Projektimplementierer andererseits sind, sehr strengen Kriterien für die Bewilligung, Planung und Abwicklung von Projekten.  Alle diese Organisationen sind mehr oder weniger im sozialen und gesundheitlichen Sektor tätig. Sie „machen Soziale Arbeit", ohne jedoch auf Sozialarbeiter als Personalressourcen, geschweige denn konzeptionell auf Themen der Sozialen Arbeit zu rekurrieren.

Die beiden Seminare beschäftigen sich mit jeweils einem zentralen Thema, welches in der internationalen Zusammenarbeit von eminent wichtiger Bedeutung ist.

Inhalte Seminar 1

Das Seminar Europäisierung und Internationalisierung der Sozialen Arbeit 1 wird sich mit Projektmanagement in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit beschäftigen. Das Seminar ist so aufgebaut, dass an Hand eines konkreten zu entwickelnden Projektes in der ASH die zentralen Instrumente des Projektmanagement kennengelernt und erprobt werden können.

Leistungsnachweis kann wahlweise durch Hausarbeit und/ oder Referat oder Klausur erbracht werden

Inhalte Seminar 3

Das Seminar Europäisierung und Internationalisierung der Sozialen Arbeit 3 konzentriert sich auf die Organisationen selbst und analysiert diese als intermediäre Instanzen. Es werden nach Interesse der Studierenden internationale Organisationen ausgewählt, die nach Parametern der Intermediarität analysiert werden. Die theoretischen Grundlagen der Intermediarität werden zu Beginn des Seminars erarbeitet.

Leistungsnachweise können wahlweise durch Hausarbeit und/oder Referat oder Klausur erbracht werden.

Voraussetzungen

Es werden vor allem englischsprachige Texte und/ oder spanischsprachige Projektbeispiele ausgegeben werden. Deshalb ist die Bereitschaft der Studierenden unabdingbar, sich diese in den jeweiligen Sprachen, gemäß den Sprachkenntnissen der Teilnehmerinnen, anzulesen. Die Texte werden im Handapparat des Dozenten ausgelegt werden.

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2009 , Aktuelles Semester: SoSe 2022