Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Die Prüfungsanmeldung ist freigeschaltet. ACHTUNG! Bis auf Weiteres finden alle Lehrveranstaltungen online statt. Extracurriculare Veranstaltungen (Konferenzen, Tagungen, Meetings) entfallen.
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2020 Hilfe Sitemap Switch to english language

Pflegeindikatoren und kommunale Gesundheitsförderung - Einzelansicht

G5521
Pflegeindikatoren und kommunale Gesundheitsförderung

Sprache: deutsch   
PROJEKT:
WiSe 2011/12
3 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 38
Max. Teilnehmer_innen 41
Belegpflicht

GPM, MQG, PQS, AddIS 01.04.2020-06.05.2020
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 19:00 bis 21:00 woch 10.10.2011 bis 06.02.2012  122 G. Thiele ,
Dr. B. Wartmann
    21.11.2011: Ausfall Blockwoche 20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 18:30 bis 21:00 Einzel am 24.10.2011 219 (ComZ) G. Thiele ,
Dr. B. Wartmann
      20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 18:30 bis 21:30 Einzel am 12.12.2011 218 (ComZ) G. Thiele ,
Dr. B. Wartmann
  org.: Seidel   20
Gruppe ohne Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Science B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement 3 - 20082
Inhalt
Voraussetzungen Projektmodul II Teil 1
Kommentar

Teil des Seminars wird die Fachtagung „Sorgesituationen - Ökonomie geht auch anders!" sein. Die Fachtagung findet am* *3./4. November 2011 in der Alice-Salomon-Hochschule statt. Für die Tagung entfallen einzelne Seminare. In der Tagung geht es um das Konzept des Vorsorgenden Wirtschaftens. Es hat doch auch seine Wurzeln in der sozialen Lebenswelt und kann daneben als ein Konzept der Feministischen Ökonomie gelten - Themen, mit denen sich bereits die Gründerin der ASH Berlin, Alice Salomon, beschäftigte.* *Zum anderen soll mit der Tagung, an die Tradition anknüpfend, die Alice Salomon Hochschule als ein Zentrum für den ökonomischen Umgang mit Sorgesituationen in unserer Gesellschaft auf- und ausgebaut werden. Die Sorgesituationen beziehen sich dabei auf Kinder und Jugendliche, wie auf Kranke und Pflegebedürftige.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2011/12 , Aktuelles Semester: SoSe 2020