Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2020 Hilfe Sitemap Switch to english language

Projekt 4: Zur Rolle von Social Media und Musik in transnationalen Protestbewegungen und in der Sozialen (Kultur-)Arbeit - Einzelansicht

S4713
Projekt 4: Zur Rolle von Social Media und Musik in transnationalen Protestbewegungen und in der Sozialen (Kultur-)Arbeit

Sprache: deutsch   
PROJEKT:
SoSe 2020
3 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 40
Max. Teilnehmer_innen 35
Belegpflicht

Soziale Arbeit - Wahlmodule, Projekte 06.04.2020 09:00:00-06.05.2020
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 12:30 woch 01.04.2020 bis 06.05.2020  102 202 Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 17:00 Einzel am 13.05.2020 202 102 Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:00 bis 18:00 Einzel am 14.05.2020 202 Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:30 bis 18:00 Einzel am 14.05.2020 102 Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 12:30 woch 20.05.2020 bis 24.06.2020  102 202 Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 10:00 bis 17:00 Block 23.09.2020 bis 24.09.2020  102 125 114 124 (9 Plätze) Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      35
Gruppe ohne Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 4 - 2004
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 3 - 2008
Zuordnung zu Einrichtungen
B.A. Soziale Arbeit
Inhalt
Kommentar

In diesem studentisch initiierten Projektseminar, das sich vor allem im Bereich der Sozialen Kulturarbeit verortet, wollen wir soziale Bewegungen & Protestbewegungen und ihre Vorläufer künstlerisch erforschen und dabei auf die Nutzung der sozialen Medien und den Stellenwert von Protestmusik fokussieren. Mit Blick auf die „Fridays for Future“-Bewegung interessieren zudem Perspektiven der aktuellen Jugendforschung und Jugendarbeit. Mit Blick auf die so genannten „Networked Social Movements“, die mit der Revolution in Tunesien 2011 einen globalen Protestzyklus einleiteten, in dem erstmals die Nutzung sozialer Medien und die Erprobung von basisdemokratischen und horizontalen Organisationsformen zentral waren, wollen wir die Rolle sozialer Medien in aktuellen Protesten betrachten. Neben einer künstlerischen und bewegungs- und jugendtheoretischen Erforschung aktueller Bewegungen , wollen wir auch selbst künstlerisch aktiv werden – auf dem Gebiet der Musik und der Medien. Wir wollen die Musik- und die Medienwerkstatt der ASH nutzen und uns die Skills in diesem Bereich aneignen, Konzepte für die Soziale (Kultur)Arbeit entwickeln und gegebenenfalls die Ergebnisse auch publizieren bzw. der Bewegung zur Verfügung stellen.

Inhalte im ersten Projektsemester:

Biografische Zugänge zu sozialen Protestbewegungen und Protestmusik

Exemplarische thematische Einführung am Beispiel von „Fridays for Future“: Protest- und Bewegungsforschung; Jugendforschung; Forschung zu social media; Forschung zu Musik und sozialem Protest

„Networked Social Movements“, die mit der Revolution in Tunesien begannen und die sozialen Medien zu ihrer wichtigsten Ressource gemacht haben und auf die erste und zweite „informational guerilla“ von Chiapas und Seattle, wo das Internet erstmals als Ressource genutzt wurde

Medien- und musikpädagogische Praxisübungen in der Musik- und Medienwerkstatt (Videoaktivistische Reportagen mit der Kamera oder dem Handy, Blogs und Podcasts, Community Music-Ansätze, z. B. Drum Circle, Percussion, Musikimprovisation, Songwriting und Workshop mit dem Berliner Rockmobil-Team)

Vorbereitung des Praktikums

Hinweis: Die Teilnahme am Blockseminartermin (Mittwoch 13. Mai/Donnerstag 14. Mai) ist für die Projektseminararbeit von zentraler Bedeutung. Bitte diese Termine vormerken!


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden: