Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Das Vorlesungsverzeichnis für das WiSe 2020/21 erreichen Sie über die Semesteranzeige in der blauen Leiste.
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2020 Hilfe Sitemap Switch to english language

Reale Utopien; Lektüreseminar - Einzelansicht

PSP2212
Reale Utopien; Lektüreseminar

Seminar
SoSe 2020
2 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 25
Max. Teilnehmer_innen 40
Belegpflicht

GPM, MQG, PQS, AddIS 01.04.2020-06.05.2020
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 Einzel am 02.04.2020 234 Prof. Dr. E. Erdem     13.05.2020: Blockwoche 40
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 woch 09.04.2020 bis 09.07.2020  334 (21 Plätze) Prof. Dr. E. Erdem       40
Gruppe ohne Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2010
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2017
Zuordnung zu Einrichtungen
M.A. Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik
Inhalt
Kommentar

Das Lektüreseminar befasst sich mit der Theorie und Praxis von 'realen Utopien' als emanzipatorische Alternativen zum Kapitalismus. Als Schlüsseltext dient das Buch des Soziologen Erik Olin Wright(2017) "Reale Utopien: Wege aus dem Kapitalismus". Ausgehend von einer radikalen Kapitalismuskritik betrachtet Wright 'reale Utopien' als Experimentierfelder und Räume des Empowerments und untersucht ihr Verhältnis zu Strategien der gesellschaftlichen Transformation.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
Wahlmodul  - - - 1