Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2022 Hilfe Sitemap Switch to english language

Forschungsmethoden in der Sozialen Arbeit und in der Kindheitspädagogik - Quantitative Methoden - Einzelansicht

PSP1220
Forschungsmethoden in der Sozialen Arbeit und in der Kindheitspädagogik - Quantitative Methoden

Sprache: deutsch   
Seminar
SoSe 2022
3 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 55
Max. Teilnehmer_innen 40
Belegpflicht

Belegfrist: GPM, MQG, MVG, PT/ET, PSP 01.04.2022 - 10.05.2022
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 13:00 14tägl 11.04.2022 bis 25.04.2022  115 Prof. Dr. C. Hruska       40
iCalendar Export für Outlook Mo. 10:00 bis 13:00 woch 02.05.2022 bis 09.05.2022  115 Prof. Dr. C. Hruska     02.05.2022: Ausfall
09.05.2022: Ausfall
40
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 13:00 woch 23.05.2022 bis 30.05.2022  115 Prof. Dr. C. Hruska       40
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 13:00 woch 13.06.2022 bis 04.07.2022  115 Prof. Dr. C. Hruska       40
Gruppe ohne Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2008
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2017
Master of Arts M.A. Praxisforschung 1 - 2010
Zuordnung zu Einrichtungen
M.A. Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik
Inhalt
Kommentar ohne Gruppe

Quantitative Forschungsmethoden (3 SWS)

Datenanalyse und Aufbereitung – Einbindung in die Theorie - Präsentation

Vorbemerkung:

Das Seminar beginnt regulär erst im Mai, da auf Grund eines pandemiebedingt verschobenen Krankenaufenthaltes diese Seminar erst dann begleitet werden kann. Alle weiteren Informationen werden über die Moodleplattform des Kurses mitgeteilt.

Am Montag, 11.4.2022 ab 10.00 Uhr Uhr findet eine kurze Einführung in den Kurs via Zoom statt. Den Link finden Sie am Montag im Moodlekurs.

Alle folgenden Anmerkungen stehen unter dem Vorbehalt von - ggf. auf kurzfristig erfolgenden - pandemiebedingten Änderungen

 

Inhalt des Seminars:

  • Einführung in die Grundlagen der quantitativen Sozialforschung
  • Einführung in grundlegende statistische Verfahren de deskriptiven und inferenzstatistischen Analysen
  • Durchführung der eigenen Datenanalyse zu vorliegenden aktuellen Projektdaten aus der Berliner Krippenstudie (2021) bzw. der Berliner Schulstudie (2020)
  • Darstellung der Ergebnisse
  • Einbettung in Theorie und Diskussion

 

Inhalt der onlinegestützten Befragung

Leitungsfragebogen: 

  • Strukturelle Qualität (Einrichtungsgröße, Aufnahmealter, Personaldecke
  • Inklusion
  • Veränderung durch SARS-Cov-2
  • Sozidemographische Daten und Zufriedenheit

Pädagogische Fachkraft

  • Prozessqualität
  • Teamqualität
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Risikokinder
  • Verhaltensauffälligkeiten /Regulationsprobleme
  • Unterstützungsangebote und Bedarfe von Fachpersonal
  • Veränderung durch SARS-Cov-2
  • Einschätzung zu Stress, Empathie, ausgewählten Persönlichkeitsmerkmalen
  • Sozidemographische Daten und Zufriedenheit

Voraussetzungen:

  • Wir arbeiten in diesem Seminar mit niedrigschwelligen Analysetools, da in der Praxis oft keine Lizenzen von Statistikprogrammen verfügbar sind.
  • Excel oder ähnliche Tabellenkalkulationsprogramme (hier dann gute Kenntnisse erforderlich).

Grundkonzept des Seminars:

  • Dies ist ein Präsenz-Seminar, d.h. eine Kombination aus physischer (Block-)Präsenzlehre und Online-Präsenzveranstaltungen und Selbstlernzeiten.
  • Die Vorbereitung und Themenbereiche werden in Präsenzseminaren eingebunden, die praktischen Anwendungen erfolgen in Selbstlernzeiten. Die Diskussion und Präsentation erfolgt wiederum in Präsenz.

Sollte sich die pandemischen Bedingungen sich ändern, wird auf virtuelle Präsenz (per Videokonferenztool) gewechselt. Unter bestimmten Bedingungen ist es möglich, das Seminar im hybrid-Format durchzuführen. Dies hängt jedoch von der verfügbaren Wlan-Signalstärke im angesetzten raum 115 und den Bedingungen der verfügbaren Technik ab.

 

Wichtige Hinweise:

In der ersten Sitzung zu Beginn des Semesters erfolgt eine ausführliche Vorbesprechung via Zoom statt.

Für die Präsenzveranstaltungen an der Hochschule werden regelmäßige Pausen zum Lüften vorgenommen und das Tragen einer FFP-2-Maske wird nachdrücklich empfohlen, bis sich pandemische Änderungen ergeben (siehe Hygienekonzept der ASH).

Falls Sie Corona-typische Symptome haben, halten Sie sich von den Präsenzveranstaltungen fern, um andere zu schützen.

 

Prüfungsleistung

Präsentation oder Poster

Teilnahmeleistung

aktive Teilnahme an den Seminaren und Nachweis der Datenanalyse zu einem spezifischen Themenbereich

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden: