Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Liebe Studierende, zur Prüfungsanmeldung für das SoSe 2020 wechseln Sie bitte in das SoSe (klick auf die Semesteranzeige in der blauen Leiste).
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: WiSe 2020/21 Hilfe Sitemap Switch to english language

Modul :  Forschungs- und Studiendesign und Auswertungsmethoden - Einzelansicht




Grunddaten

Kurztext MQG16_1430 Studienphase Master
Drucktext Forschungs- und Studiendesign und Auswertungsmethoden Umfang des Moduls 6
Langtext Turnus des Angebotes jedes Studienjahr
Art des Moduls Modul Credits 10
Zulassungsrang 1 ModulCode MQG16_1430

Einrichtung

Einrichtung M.Sc. Management und Qualitätsentwicklung im Gesundheitswesen

Untergeordnete Module

Module Qualitative Forschungs- und Studiendesigns sowie Auswertungsmethoden
Quantitative Forschungs- und Studiendesigns sowie Auswertungsmethoden

Zuordnung zu Studiengängen

Studiengänge M.Sc. MQG - FQU - 2012
M.Sc. MQG - MBW - 2012
M.Sc. MQG - 2012

Veranstaltungen des aktuellen Semesters

Veranstaltungen

Inhalt

Kurzbeschreibung Die Studierenden besitzen vertiefte, systematische Kenntnisse über den Aufbau und Ablauf empirischer Forschungsprozesse, insbesondere der qualitativen und quantitativen Forschungs- und Studiendesigns und zugehöriger Anwendungsbereiche. Sie können selbstständig berufsspezifische Forschungsfragen entwickeln und ein hierfür geeignetes Design auswählen, hinterfragen und umsetzen, sowie Forschungsergebnisse zielgruppenspezifisch präsentieren und vermitteln. Sie kennen Varianten der Verknüpfung qualitativer und quantitativer Studien- und Forschungsdesigns, sie können Qualität von Forschung bewerten.

Unit 1: Qualitative Forschungs- und Studiendesigns und Auswertungsmethoden
Die Studierenden haben Kenntnisse in Auswertungsmethoden und -verfahren qualitativer Sozialforschung für die empirische Bearbeitung von Themen aus den Gesundheitsbereichen mit interdisziplinärem Fokus sowie hinsichtlich (interdisziplinärer) Vorhaben der Begleitforschung, Qualitätssicherung in sozialen Einrichtungen und für selbstständige Untersuchungen vertieft.

Unit 2: Quantitative Forschungs- und Studiendesigns und Auswertungsmethoden
Die Studierenden können insbesondere berufsrelevante statistische Schätz- und Testverfahren adäquat in den oben (Unit 1) genannten Bereichen anwenden und interpretieren. Darüber hinaus sind sie befähigt, fachspezifische Software adäquat anzuwenden.
Voraussetzungen für die Teilnahme keine

Zuordnung zu Prüfungen

91  648  H  2012  5143  Forschungs- und Studiendesigns und Auswertungsmethoden