Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Die Prüfungsanmeldung ist freigeschaltet. ACHTUNG! Bis auf Weiteres finden alle Lehrveranstaltungen online statt. Extracurriculare Veranstaltungen (Konferenzen, Tagungen, Meetings) entfallen.
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2020 Hilfe Sitemap Switch to english language

Modul :  Professionelles Handeln in Organisationen - Einzelansicht




Grunddaten

Kurztext PSP17_5130 Studienphase Master
Drucktext Professionelles Handeln in Organisationen Umfang des Moduls 5
Langtext Turnus des Angebotes jedes Studienjahr
Art des Moduls Modul Credits 8
Zulassungsrang 1 ModulCode PSP17_5130

Zuordnung zu Studiengängen

Studiengang M.A. Praxisforschung - 2017

Inhalt

Kurzbeschreibung Die Absolvent_innen verfügen über theoretische, konzeptionelle und methodische Kenntnisse für die Analyse und Gestaltung von Organisationen als Möglichkeitsräume professionellen Handelns. Sie sind in der Lage Organisationsanalysen vorzubereiten, durchzuführen sowie deren Ergebnisse anhand von professionstheoretischen sowie -ethischen Gesichtspunkten zu reflektieren. Sie können praktische Ansätze für die Organisationsgestaltung konzipieren und durchführen. Sie können Lern- und Gruppenprozesse in Organisationen analysieren und erwerben die Fähigkeit entsprechende (Leitungs-) Aufgaben verantwortlich zu gestalten. Sie erwerben hierbei die Kompetenz die Verschränkung von individuellen und gesellschaftlichen (Ungleichheits-) Dimensionen systematisch zu berücksichtigen.

Zuordnung zu Prüfungen

90  209  H  2017  5130  Professionelles Handeln in Organisationen