Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: WiSe 2019/20 Hilfe Sitemap Switch to english language

Projekt zum Fehlverhalten im Gesundheitswesen - Einzelansicht

G3701
Projekt zum Fehlverhalten im Gesundheitswesen

Sprache: deutsch   
PROJEKT:
WiSe 2019/20
3 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 40
Max. Teilnehmer_innen 40
Belegpflicht

1 Monat 01.10.2019-30.10.2019
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:00 bis 15:00 Einzel am 07.10.2019 121 Prof. Dr. I. Dernedde ,
Dr. W. Wodarg
      20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:00 bis 15:00 Einzel am 18.11.2019 124 Prof. Dr. I. Dernedde ,
Dr. W. Wodarg
      20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 14:00 bis 19:00 Einzel am 19.11.2019 124 Prof. Dr. I. Dernedde ,
Dr. W. Wodarg
      20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:00 bis 15:00 Einzel am 20.11.2019 124 Prof. Dr. I. Dernedde ,
Dr. W. Wodarg
      20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 15:00 Einzel am 21.11.2019 124 Prof. Dr. I. Dernedde ,
Dr. W. Wodarg
      20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:00 bis 19:00 Einzel am 22.11.2019 236 Prof. Dr. I. Dernedde ,
Dr. W. Wodarg
      20
Gruppe ohne Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Science B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement 3 - 2012
Bachelor of Science B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement 3 - 20082
Zuordnung zu Einrichtungen
B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement
Inhalt
Kommentar

Ausgehend von einem abgestufte Modell zur Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen (wird vorgetragen) können die Teilnehmer Beispiele suchen und beschreiben. Dabei sollen sie auch die Wirksamkeit und Effizienz der unterschiedlichen Strategien bewerten und diskutieren. Compliance Systeme könnten verglichen und bewertet werden. Beispiele für Transparenz von Strukturen und Prozessen im Gesundheitswesen wären zu beschreiben und zu beurteilen, die Möglichkeiten der rechtlichen Prävention, der Ermittlung und Ahndung von Fehlverhalten in Theorie und Praxis können analysiert werden.

Es ist also ein großes Themenfeld welches von den Studierenden zu strukturieren und einer praxisorientierten Bewertung zugänglich gemacht werden könnte.

Ausgehend vom Ziel, Fehlverhalten im Gesundheitswesen zu minimieren können so für verschiedene Praxisfelder Strategien entwickelt oder auch nur bewertet werden.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Projektmodul I  - - - 1