Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: WiSe 2019/20 Hilfe Sitemap Switch to english language

Diskriminierungskritische Soziale Kulturarbeit mit Theater, Musik und Medien - Einzelansicht

S7110
Diskriminierungskritische Soziale Kulturarbeit mit Theater, Musik und Medien

Sprache: deutsch   
PROJEKT:
WiSe 2019/20
4 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 35
Max. Teilnehmer_innen 40
Belegpflicht

allgemeine Belegungsfrist 01.10.2019-22.10.2019
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 17:00 woch 10.10.2019 bis 14.11.2019  102 103 - AudiMax Prof. Dr. E. Josties ,
Prof. J. Kaiser
      31
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 17:00 woch 28.11.2019 bis 19.12.2019  102 103 - AudiMax Prof. Dr. E. Josties ,
Prof. J. Kaiser
      31
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 17:00 woch 09.01.2020 bis 30.01.2020  102 103 - AudiMax Prof. Dr. E. Josties ,
Prof. J. Kaiser
      31
Gruppe ohne Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 6 - 2004
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 6 - 2008
Zuordnung zu Einrichtungen
B.A. Soziale Arbeit
Inhalt
Kommentar

Diskriminierungskritische Soziale Kulturarbeit mit Theater, Musik und Medien

Das studentisch initiierte Projektseminar gibt einen Überblick über Theorien und Praxis der Theaterpädagogik, Musikpädagogik und Medienpädagogik im Kontext Sozialer Kulturarbeit. Im Fokus steht die theoretische wie vor allem auch praktische Auseinandersetzung mit diskriminierungskritischen Konzepten der Sozialen Kulturarbeit. Im Projektmodul II werden Methoden der Theater-, Musik- und Medienarbeit praktisch vertieft und eigene Projektideen entwickelt, realisiert und evaluiert. Fragen der Konzeptionsentwicklung und des Projektmanagements sollen vertiefend behandelt werden.

Das Projektseminar arbeitet in zwei Teilgruppen: Community Theater und Community Media & Musik. Eine Kooperation mit der Praxis der Jugendarbeit und eine Reise zu einem Theaterprojekt nach Italien sind für das letzte Projektsemester geplant. Es handelt sich um die Fortsetzung des Projektmoduls I und II (Teil 1). Neuzugänge sind aufgrund der bereits eingeleiteten Projektarbeiten nicht möglich.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden: