Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: WiSe 2021/22 Hilfe Sitemap Switch to english language

Zur Rolle von Social Media und Musik in transnationalen Protestbewegungen und in der sozialen (Kultur-)Arbeit - Einzelansicht

S7113
Zur Rolle von Social Media und Musik in transnationalen Protestbewegungen und in der sozialen (Kultur-)Arbeit

Sprache: deutsch   
PROJEKT:
WiSe 2021/22
4 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 35
Max. Teilnehmer_innen 26
Belegpflicht

Belegfrist: SozArb - ab Sem 2 - weiterf. + einzüg. Veranst. 14.09.2021 12:00:00 - 25.10.2021 23:59:00
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 14:00 woch 06.10.2021 bis 10.11.2021  ausserhalb- Online Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      26
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 14:00 woch 24.11.2021 bis 22.12.2021  ausserhalb- Online Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      26
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 10:00 bis 14:00 woch 05.01.2022 bis 02.02.2022  ausserhalb- Online Prof. Dr. E. Josties ,
Dr. A. Plöger
      26
Gruppe ohne Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 6 - 2004
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 6 - 2008
Zuordnung zu Einrichtungen
B.A. Soziale Arbeit
Inhalt
Kommentar ohne Gruppe

Projektseminar: Zur Rolle von Social Media und Musik in transnationalen Protestbewegungen und in der Sozialen (Kultur-) Arbeit


In diesem studentisch initiierten Projektseminar, das sich vor allem im Bereich der Sozialen Kulturarbeit verortet, erforschen wir soziale Bewegungen & Protestbewegungen und ihre Vorläufer und fokussieren dabei auf die Nutzung der sozialen Medien und den Stellenwert von Protestmusik. Im letzten Semester des Projektmoduls II sind weitere Recherchen mittels partizipativer und künstlerischer Methoden zu aktuellen Protestbewegungen geplant.


Stand unserer Planung Ende des dritten Projekt-Semesters: Eine Gruppe Studierender plant teilnehmende Beobachtungen bei aktuellen Klimaprotesten. Eine andere Gruppe interessiert sich für eine Vertiefung des Themas „Social Media" – Funktionsweisen von Algorithmen, Sammlung von Metadaten, PR-Strategien, Framings Sozialer Bewegungen, Analysen von Audios und Videos und von TikTok. Fragen der sozialen Gerechtigkeit vor dem Hintergrund der Pandemie sind ebenfalls ein Thema von Interesse. Eine weitere Option ist, einen virtuellen Stadtrundgang zum Thema „Protestbewegungen“ zu konzipieren und erstellen.


Ziel ist eine öffentliche Präsentation der Ergebnisse unserer Projektseminararbeit. Zu Semesterbeginn wird die Seminargruppe über ihr weiteres Vorgehen abstimmen. Die ursprünglich geplante Projektseminarreise nach Sizilien ist leider wegen der Covid-Pandemie nicht zu realisieren.


Da wir aufbauend auf Recherchen in den letzten drei Projektsemestern arbeiten, ist von Neuzugängen abzuraten.

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: