Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2022 Hilfe Sitemap Switch to english language

PreKuG - Einzelansicht

E3501
PreKuG

Sprache: deutsch   
Seminar
WiSe 2021/22
2 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 45
Max. Teilnehmer_innen 25
Belegpflicht

Belegfrist: BAP, EBK, EBK-BI 01.04.2022 - 10.05.2022
Gruppe: ohne Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:30 bis 12:30 14tägl 06.10.2021 bis 15.12.2021  118 F. Hellbach ,
Prof. Dr. C. Widdascheck
      25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:30 bis 12:30 Einzel am 12.01.2022 118 F. Hellbach ,
Prof. Dr. C. Widdascheck
      25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:30 bis 12:30 Einzel am 26.01.2022 ausserhalb- Online F. Hellbach ,
Prof. Dr. C. Widdascheck
      25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:30 bis 12:30 Einzel am 09.02.2022 ausserhalb- Online F. Hellbach ,
Prof. Dr. C. Widdascheck
      25
Gruppe ohne Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts B.A. Erziehung und Bildung in der Kindheit 1 - 2019
Bachelor of Arts B.A. Erziehung und Bildung in der Kindheit 2 - 2008
Zuordnung zu Einrichtungen
B.A. Erziehung und Bildung in der Kindheit
Inhalt
Voraussetzungen

keine

Kommentar ohne Gruppe

Kommentierung Wahlseminar PrekuG           

Das Wahlseminar Prekäre Kindheit in urbanen Gebieten (PreKuG) zielt darauf ab, theoretischen und praktischen Betrachtungen von Armutslagen und Lebensrealitäten von Kindern in urbanen Gebieten einen Diskursraum zu geben. Dafür werden sowohl Themen wie Resilienz, Flucht- und Migrationshintergrund, (relative/ absolute) Armutslagen, (inter-) kulturelle Bildung mit einbezogen als auch eigene biografische Bezüge und Reflexionen mitberücksichtigt. Neben dieser Fülle an Themen, die im Seminarverlauf prozessorientierte Schwerpunktsetzungen ermöglichen, sind zudem Exkursionen in den Stadtteil Marzahn-Hellersdorf, als auch Kontakte mit ExpertInnen zu speziellen Themen mit angedacht.

Felix Hellbach und Christian Widdacheck

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: SoSe 2022