Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2022 Hilfe Sitemap Switch to english language

Handlungsmethoden I (Teil 2) - Einzelansicht

S2310
Handlungsmethoden I (Teil 2)

Sprache: deutsch   
Seminar
SoSe 2022
2 SWS
jedes Semester

Erwartete Teilnehmer_innen 200
Max. Teilnehmer_innen 233
Belegpflicht

Belegfrist: SozArb - ab Sem 2 - Direkt-Bel - 1züg + weiterf LV 22.03.2022 12:00:00 - 10.05.2022 23:59:00
Gruppe: 1. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 08:00 bis 10:00 woch 06.04.2022 bis 11.05.2022  Helle Mitte- H 38 Prof. Dr. R. Hansjürgens       37
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 08:00 bis 10:00 woch 25.05.2022 bis 06.07.2022  Helle Mitte- H 38 Prof. Dr. R. Hansjürgens       37
Gruppe 1. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe: 2. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 14tägl 08.04.2022 bis 22.04.2022  115 K. Blankenburg       32
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch 29.04.2022 bis 13.05.2022  115 K. Blankenburg       32
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch 27.05.2022 bis 08.07.2022  115 K. Blankenburg       32
Gruppe 2. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe: 3. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:00 bis 15:00 woch 05.04.2022 bis 10.05.2022  Helle Mitte- H 15 S. Dolsdorf       41
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:00 bis 15:00 woch 24.05.2022 bis 05.07.2022  Helle Mitte- H 15 S. Dolsdorf       41
Gruppe 3. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe: 4. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 12:00 bis 14:00 14tägl 08.04.2022 bis 22.04.2022  333 P. Etschenberg       39
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 12:00 bis 14:00 woch 29.04.2022 bis 13.05.2022  333 P. Etschenberg       39
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 12:00 bis 14:00 Einzel am 20.05.2022 225 P. Etschenberg       39
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 12:00 bis 14:00 woch 27.05.2022 bis 15.07.2022  333 P. Etschenberg     24.06.2022: kein Ausfall, Raumwechsel 39
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 12:00 bis 14:00 Einzel am 24.06.2022 127 P. Etschenberg       39
Gruppe 4. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe: 5. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:00 woch 06.04.2022 bis 11.05.2022  225 N. Zander       20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:00 woch 25.05.2022 bis 06.07.2022  225 N. Zander     22.06.2022: Kein Ausfall, Raumänderung! 20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:00 Einzel am 22.06.2022 234 N. Zander       20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 10:00 bis 15:30 BlockSa 15.07.2022 bis 16.07.2022  225 N. Zander       20
Gruppe 5. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe: 6. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:30 bis 16:00 woch 08.04.2022 bis 13.05.2022  230 K. Kaffee       35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:30 bis 16:00 woch 27.05.2022 bis 08.07.2022  230 K. Kaffee       35
Gruppe 6. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Gruppe: 7. Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Dozent_in Status Bemerkung fällt aus am/Änderungen Max. Teilnehmer_innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 woch 21.04.2022 bis 12.05.2022  225 Dr. S. Brunsendorf     28.04.2022: Ausfall 29
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 woch 02.06.2022 bis 07.07.2022  225 Dr. S. Brunsendorf     02.06.2022: Ausfall
09.06.2022: Ausfall
16.06.2022: Ausfall
23.06.2022: Ausfall
29
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 13:00 bis 19:00 Einzel am 11.07.2022 127 Dr. S. Brunsendorf       29
Gruppe 7. Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 3 - 2004
Bachelor of Arts B.A. Soziale Arbeit 2 - 2008
Zuordnung zu Einrichtungen
B.A. Soziale Arbeit
Inhalt
Kommentar Gruppe 1

Das Seminar ist die Fortsetzung aus Teil I des letzten Semesters und beinhaltet neben dem Präsenz-Format auch asynchrone online-Elemente.


Gruppe 1

Das Seminar ist die Fortsetzung aus Teil I des letzten Semesters und beinhaltet neben dem Präsenz-Format auch asynchrone online-Elemente.


Gruppe 2

Das Seminar baut auf dem im ersten Semester erworbenen handlungstheoretischen Wissen auf. Grundsatz bleibt, sich damit zu beschäftigen, was es zum Erlangen einer fachlichen Souveränität im methodischen Handeln braucht, um Personen mit (drohenden) sozialen Problemen und ihren Netzwerken zu helfen, handlungsfähig zu bleiben und/oder Handlungsfähigkeit lebensweltbezogen und ressourcenorientiert (wieder-)herzustellen. In Kenntnis um Voraussetzungen und Dimensionen einer multiperspektivischen Fallarbeit sind die Seminarschwerpunkte des zweiten Semesters einzelne Verfahren und Techniken, die es für das methodische Handeln in Analyse und Planung von Interventionen, im planvollen Handeln in konkreten Fällen, sowie zur Evaluation des eigenen Handelns braucht.

Das Seminar wird in Präsenz (inklusive asynchroner Anteile) stattfinden. Literatur wird zu Seminarbeginn bekannt gegeben.

 


Gruppe 3

<p><p><strong>Infos zum Seminar Handlungsmethoden I - Teil II</strong></p> <p>Im zweiten Teil unseres Seminars greifen wir die bisherigen Inhalte auf und vertiefen die Auseinandersetzung zu den Themen Gesprächsführung und Gruppenarbeit. Bei den Vertiefungsthemen ist es angedacht, Vieles praktisch zu erproben und dann dazu miteinander ins Gespräch zu kommen. In diesem Semester sind Prüfungsleistungen zu erbringen. Ausgewählt werden kann zwischen einer Hausarbeit und einer mündlichen Prüfung. Alle weiteren Informationen zu Inhalten und Prüfungsleistung gibt es beim ersten Seminartermin am 05.04.2022.</p> <p>Das Seminar findet in Präsenz und synchron in der ASH statt. Die Seminarunterlagen werden bei moodle bereit gestellt. Zusätzliche Unterlagen/Aufgaben für eine asynchrone-online-Bearbeitung gibt es nicht.</p> <p> </p></p>


Gruppe 4

Im zweiten Teil des Seminars werden, aufbauend auf den ersten Teil des Seminars, weitere psychologische Konzepte und Theorien erarbeitet. Der Einsatz von unterschiedlichen Methoden sorgt für eine konstruktive Perspektiverweiterung und zur Entwicklung neuer Handlungsstrategien. Das Seminar wird in Präsenz mit einem Anteil von ca 25% asynchroner Lehre veranstaltet.


Gruppe 5

Das Modul vermittelt die Grundlagen für methodisches Handeln der Sozialen Arbeit und richtet dabei den Fokus auf die Frage, wie im Arbeitsalltag der vielen unterschiedlichen Bereiche der Sozialen Arbeit - in oft kürzester Zeit - eine fachlich angemessene wissensbasierte Dienstleistung organisiert und angeboten werden kann? Welche Informationen werden für ein planvolles Handeln im Einzelfall benötigt und welche Vorgehensweise gibt es?

Das Modul Handlungsmethoden Soziale Arbeit I erstreckt sich über zwei Semester und ermöglicht einen Einblick in die Handlungs- und Wirkungsweise sowie die Grenzen der Sozialen Arbeit.

Die Seminareinheiten werden in Onlinelehre (synchron und a-synchron) und Präsenz stattfinden. Praxisbesuche sind angedacht. Die Themen der einzelnen Moduleinheiten sind dem Lehrplan zu entnehmen.

Als Prüfungsleistung (PL) kann eine Hausarbeit oder die Anfertigung eines Portfolios über die Studieninhalte der zwei Semester eingereicht werden. Die PL kann nach Rücksprache hinsichtlich der Wahl der Prüfungsleistungsart zum Ende des 2. Semesters abgeleistet werden.

In dem Semester, in dem keine PL ablegt wird, ist eine Teilnahmeleistung (TL) zur Überprüfung Ihres Kompetenzerwerbs in Form einer Präsentation einer selbstgewählten Praxiserkundung abzulegen. Nähere Informationen dazu sind der Information „Regelungen zur Zusammenarbeit im Seminar“ zu entnehmen.

 

 


Gruppe 6

Im zweiten Teil des Seminars werden  Methodenkenntnisse und Techniken erweitert und in praktischen Übungen intensiviert.  Anhand von Fällen lernen Studierende verschiedene Phasen des sozialarbeiterischen Prozesses und das Handeln in diesen Phasrn (Anamnese, Soziale Diagnostik, Hilfeplanung etc.) kennen.

Weitere thematische Schwerpunkte werden die Lebensweltorientierung und die Sozialraumorientierung sein.Es ist geplant, einen virtuellen Austausch mit Studierenden aus London durchzuführen. 

Das Seminar wird in Präsenz mit einem Anteil von ca 25% asynchroner Lehre veranstaltet. 

 


Gruppe 7

Aufbauend  auf den im ersten Semester erarbeiteten Handlungsmethoden Sozialer Arbeit soll der Schwerpunkt im zweiten Semester auf Themen der Krisenintervention sowie der Beratung von Menschen in Krisensituationen im Zusammenhang möglicher psychischer Konflikte und Schwierigkeiten liegen. Der im ersten Semester gesetzte Fokus, welcher auf tiefenpsychologisch orientierte Handungsmethoden gelegt wurde, soll im zweiten Semester  ausgebaut und tiefgehender beleuchtet werden. Darüber hinausgehend soll ein breites Spektrum relevanter Beratungsansätze Sozialer Arbeit behandelt werden.

Angesichts der gegenwärtigen gesellschaftlich-historischen Situation, in der wir leben, bietet das Seminar Gelegenheit, sich mit Handlungsansätzen im Zusammenhang traumatisierter Menschen auseinanderzusetzen.

Das Seminar wird praxisbezogen gestaltet und soll Möglichkeiten einer Reflexion eigener Persönlichkeitsanteile  im Feld Sozialer Arbeit eröffnen.

Literatur wird im Semester bekannt gegeben.

Präsenztermine sowie online-Veranstaltungen sind auf moodle vermerkt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
2. Semester  - - - 1