PC-Pool

Der PC-Pool des ComZs befindet sich  in den Räumen 218 und 219 und wird teilweise in den Öffnungszeiten durch ComZ-Tutoren*innen betreut. Sie stehen gerne für Hilfestellungen und Nachfragen zur Verfügung.

Der PC-Pool  bietet Computerarbeitsplätze mit Scannern und Druckern. Außerdem finden Sie dort Arbeitsplätze für Personen mit Seheinschränkung und auch höhenverstellbare Tische. Insgesamt stehen 44 PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.

Außerhalb der Öffnungszeiten  können die Arbeitsplätze nach Absprache mit Pförtner*in, Hinterlegen des Studierendenausweises und Personalausweises während der regulären Öffnungszeiten der ASH genutzt werden.

 

Aufgaben der Tutor*innen

  • Einführung in das ASH Rechnersystem und Vorlesungsverzeichnis zu Studienbeginn

  • Kursangebote zur PC-Nutzung

  • Beratung der Studierenden während der Betreuungszeiten

  • Erste Ansprechpartner*innen bei PC- und Druckerproblemen

  • Hilfestellung bei Einrichtung des WLAN-Zugang

Zum Seitenanfang

Nutzung der ASH-Rechner und des elektronisches Belegsystems

Zum Studienbeginn bieten die Tutor*innen des ComZ allen Erstsemestern eine Einführung in die Nutzung der ASH-Rechner und des elektronischen Belegsystems an.

Eine umfassende Präsentation dazu findet Ihr hier:

Raumbelegung

Die Belegung der zwei PC-Arbeitsräume durch Lehrveranstaltungen ist im Wochenüberblick im Vorlesungsverzeichnis zu finden:

Zum Seitenanfang