In Bewegung kommen

Auch im WiSe 2018/2019 werden allen Hochschulangehörigen der ASH wieder verschiedene Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Das Programm finden Sie dann hier und auf den Aushängen.

Das war das Bewegungsprogramm im Sommersemester 2018

Verleih von Sportgeräten

Der Verleih von Sportgeräten und Materialien erfolgt in der vorlesungsfreien Zeit  nur nach rechtzeitiger Terminabsprache!

Terminabsprache unter: alicegesund@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu

Zum Seitenanfang

Freie Raumnutzung

Studierende der ASH Berlin können den Bewegungsraum (R 007) zeitlich begrenzt (für ein Semester oder für einen ausgewählten Tag) ohne Aufsicht für studentische Zwecke nutzen. Voraussetzung dafür ist, dass der Bewegungsraum frei sein muss (einsehbar im Vorlesungsverzeichnis unter Raumbelegung).
Bitte beachten Sie die Raumordnung und den Materialbestand.

Eine entsprechende Raumberechtigung können Sie über alice gesund Mitarbeiter_innen erhalten. Im Vorfeld erhalten Sie eine kleine Raumeinweisung, um Sie mit dem Bewegungsraum vertraut zu machen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an alicegesund@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu .

Zum Seitenanfang

Weitere Bewegungsangebote

rund um die ASH Berlin

Wer mit dem Rad zur Hochschule fahren möchte, kann sich vom bbbike-Radroutenplaner den schnellsten, kürzesten oder grünsten Weg berechnen lassen. Eine Fahrzeitschätzung wird mit angegeben.

Wer nicht den gesamten Weg mit dem Rad zurücklegen möchte, kann mit dem Semesterticket ein Fahrrad kostenlos in U- und S-Bahn mitnehmen.

Allgemeine Informationen, Services und Angebote zur Fortbewegung mit dem Rad in der Stadt bietet der ADFC Berlin e.V.

Studierende der ASH Berlin können Sportangebote der anderen Hochschulen nutzen. Die Anmeldung erfolgt über das jeweilige Zentrum für Hochschulsport (Fristen beachten!). 

Auf den Seiten des Schul- und Sportamt Marzahn-Hellersdorf können Sie nach Sportvereinen im Bezirk suchen. Studierende zahlen auch im Verein häufig einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag.

In den öffentlichen Schwimmhallen der Berliner Bäderbetriebe zahlen Studierende bis zum Alter von einschließlich 26 Jahren einen ermäßigten Eintrittspreis.

Folgende Schwimmhallen befinden sich in der Nähe der ASH oder sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen:

Im Sommer locken die Badeseen und Strandbäder mit guter Wasserqualität.

Zum Seitenanfang

Ansprechpartnerin

Prof. Dr. Anja Voss

Projektleitung "alice gesund"

Professor/-in für Bewegungspädagogik und -therapie

Raum 423

T +49 030 99 245 423

Anja Voss

Nadja Kreutzer

Koordinatorin (in Vertetung)

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Raum 312

Sprechzeiten / Beratung ab dem 30.07.2018 nach Vereinbarung

T 030 / 992 245 283
F 030 / 992 245 594

Sandy Soltwisch

Stud. Beschäftigte alice gesund (ab SoSe 2018)