Studiendauer und Struktur

Das Präsenzstudium umfasst in der Regelstudienzeit sechs Semester. Der Gesamtumfang des Studiums beträgt 180 Credit Points (Credits). Der Bachelorstudiengang startet zum Sommersemester als Tagesstudium, zum Wintersemester als ein Nachmittags-/ Abendstudium mit Anfangszeiten gegen 15:00 Uhr.

Beide Studienformen sind in ihrer Struktur identisch:

  • Die Modulabfolge und die Zahl der zu erbringenden 'Credits' (studentische Arbeitszeit) pro Semester unterscheiden sich nicht; während der Vorlesungszeiten umfassen die Präsenzseminare im Tages- wie auch im Abendstudium etwa 20 Stunden wöchentlich 
  • Für Vor-/Nachbereitungszeiten und Prüfungsleistungen sollten Sie zusätzlich mindestens 10 - 20 Stunden pro Woche einplanen. 
  • Die Semesterferien stehen in der Regel als vorlesungsfreie Zeiten zur individuellen Verfügung.

Übersicht Semesterzeiten
Sommersemester (01.04. - 30.09. ):  Vorlesungszeit 01.04. - ca. 20.07., vorlesungsfreie Zeit bis 30.09.
Wintersemester (01.10. - 31.03.): Vorlesungszeit 01.10. - ca. 20.02., vorlesungsfreie Zeit bis 31.03.

Zum Seitenanfang

Studienkonzept, Module und Units

Das modularisierte Studium setzt Schwerpunkte im Bereich des Managements, sowohl in ökonomischer/betriebswirtschaftlicher Ausrichtung als auch in der Vermittlung personaler Kompetenzen. Profilbildend ist weiterhin der große Anteil an Methodenlehre und projektorientiertem Lernen.

Den Studienaufbau, die einzelnen Module und den jeweiligen Creditumfang, verteilt über die 6 Semester (Regelstudienzeit im Vollzeitstudium) sehen Sie im Studienverlaufsplan.

Die zum Teil interdisziplinär angelegten Module mit den jeweiligen Units (Teilgebieten) und ihrem Präsenzzeitanteil, dargestellt in 'SWS' (Semesterwochenstunden'), können Sie  dem Musterstudienplan (deutsch) oder Musterstudienplan (english) entnehmen.

Alle Modulbeschreibungen finden Sie im Modulhandbuch zum Studiengang 'GPM'.

Zum Seitenanfang

Praxissemester

Im Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement ist das 4. Semester als Praxisphase konzipiert. Das Praktikum umfasst 60 Arbeitstage, mit begleitender Ausbildungssupervision in Kleingruppen. Während der Vorlesungszeiten besuchen die Studierenden außerdem den wöchentlichen Studientag an der ASH Berlin (vgl. Musterstudienplan). 

Die Studierenden suchen ihre Praktikumsstelle selbstständig, in der Regel in Einrichtungen der Pflege- oder Gesundheitsversorgung, im Kontext ihres Projektseminarthemas und/oder entsprechend der individuellen Berufsplanung.

Ansprechpersonen, Informationen und Beratung

Im Praxisamt der ASH Berlin erhalten Sie  Auskünfte zu den Regelungen im Praktikum und speziell zur Ausbildungssupervision, sowie alle Unterlagen in gedruckter Form:

  • Ausbildungsvereinbarung ('Praxisvertrag')
  • Bescheinigung über das abgeleistete Praktikum
  • Praxisordnung des Studiengangs GPM
  • Ausbildungssupervisionsordnung der ASH
  • alle Formulare und Auskünfte zur Gruppensupervision

Zum Studienverlauf und zu fachlichen Fragen in der Praxisphase berät die Studiengangskoordination.

Zum Seitenanfang

Download

Zum Seitenanfang

2. Allgemeine Information für Studierende

Zum Seitenanfang

3. Ordnungen für Studierende mit Studienbeginn vor dem WiSe 2012/13

Zum Seitenanfang