Das Besondere

Ab Wintersemester 2020 startet der neue Studiengang Pflege.
Pflege an der Alice Salomon Hochschule Berlin zu studieren bedeutet, Pflege weiterzudenken.

Das Besondere:


Ein Studium. Zwei Abschlüsse. Sie erhalten nach acht Semestern den akademischen Grad Bachelor of Science und sind Pflegefachfrau_mann mit staatlicher Anerkennung.
Vielseitige Karrierechancen. Sie können nach dem generalistischen Studium als Pflegeexpert_in in vielfältigen Bereichen des Gesundheitssektors arbeiten: in der Klinik, im Pflegeheim, in der ambulanten Pflege, in Beratungsstellen, im Qualitätsmanagement, im Rahmen neuer Versorgungsformen der Altenpflege usw.
International. Ihr Bachelorabschluss als Pflegefachfrau_mann ist international anerkannt.
Auslandsaufenthalte. Sie möchten während des Studiums einen Einblick in das Gesundheitswesen anderer Länder erhalten? Das International Office der ASH Berlin unterstützt Sie bei diesem Vorhaben.

Pflegefachpersonal, ausgebildete Altenpfleger_innen, Gesundheits- und Krankenpfleger_innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger_innen, sind willkommen. Im Sinne des lebenslangen Lernens, können examinierte Pflegefachkräfte ebenfalls den akademischen Grad des Bachelor of Science erwerben. Dabei können bis zu 50% der notwendigen Credit Points durch die Ausbildung anerkannt werden.

Studienziele

Das Studium soll insbesondere dazu befähigen:
• wissenschaftliche Kenntnisse zu erwerben, anzuwenden und kritisch zu reflektieren,
• hochkomplexe pflegerische Bedürfnisse und Bedarfe zu ergründen,
• pflegerische Maßnahmen zu planen, durchzuführen und zu überprüfen sowie
• gesundheitsfördernd, präventiv und palliativ zu denken und zu handeln.

Studienkonzept

Das Studium ist in folgende Studienbereiche gegliedert:
• Wissenschaftliche und pflegepraxisbezogene Kompetenzbereiche (z.B. Beratung und Anleitung),
• Grundlagen settingspezifischer Pflege an verschiedenen Orten (z.B. in der Klinik, in der ambulanten Pflege und im Pflegeheim),
• Realitätsnahes Lernen im Skills-Lab (Lernlabor an der Hochschule),
• Praxisphasen in unterschiedlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens,
• Bachelorarbeit und Berufsanerkennung.


An der ASH Berlin lernen Sie in unterschiedlichen Szenarien die Patient_innenversorgung in realitätsnahen Umgebungen kennen und werden auf Ihre Praxisphasen während des Studiums vorbereitet.

Kooperationspartner_innen

Die Hochschule kooperiert mit zahlreichen renommierten Einrichtungen des Gesundheitswesens in Berlin und Brandenburg, in denen die praktischen Studieneinsätze
stattfinden.