Zugangsvoraussetzungen

Zum Studium bewerben können Sie sich mit:

  • der Hochschulzugangsberechtigung: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur)

    oder

  • gemäß § 11 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG): Beruflich Qualifizierte ohne Abitur/Fachabitur mit einer einschlägigen, mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung und mindestens drei Jahren Berufserfahrung können nach Maßgabe vorhandener Studienplätze zugelassen werden.

Bewerbung

Die vollständige Bewerbung enthält außerdem:

• ein kurzes Motivationsschreiben zu den persönlichen
Studienzielen,
• weitere Qualifikationsnachweise (optional).

zum Wintersemester:
ab Anfang Juni bis 15. Juli (Ausschlussfrist)

zum Sommersemester:
ab Anfang Dezember des Vorjahres bis 15. Januar
(Ausschlussfrist)

Die Bewerbungsunterlagen, den Zulassungsantrag
und die Informationsbroschüre erhalten Sie unter
www.ash-berlin.eu/studium