ASH Berlin / Studienangebot / weiterbildende Masterstudiengänge / Kinderschutz - Dialogische Qualitätsentwicklung in den Frühen Hilfen und im Kinderschutz / Willkommen

 

Willkommen beim Masterstudiengang "Kinderschutz - Dialogische Qualitätsentwicklung in den Frühen Hilfen und im Kinderschutz"

 

Seit dem Sommersemester 2015 wird der postgraduale Masterstudiengang an der Alice Salomon Hochschule Berlin (ASH Berlin) angeboten. Die ASH Berlin ist eine staatliche, renommierte und traditionsreiche Hochschule. Ihr Anspruch, innovative Ideen und anwendungsorientiertes Wissen lehrend und forschend zu vermitteln, hält sie jung und kompetent.
Der weiterbildende Masterstudiengang ist von ASH Berlin in Kooperation mit dem "Kronberger Kreis für Dialogische Qualitätsentwicklung e.V." und vielen, weiteren Partner*innen aus der Praxis entwickelt worden.

Seit August 2015 ist der Masterstudiengang "Kinderschutz" akkreditiert. Die Akkreditierung ist gültig bis zum 30.09.2020.

 

Selbstverständnis

Der Masterstudiengang "Kinderschutz" versteht sich als ein interdisziplinäres sozial- und organisationswissenschaftliches Weiterbildungsstudium, in dem konsequent die Erfahrungen der beruflichen Praxis mit wissenschaftlicher Theorie- und Forschungsentwicklung zusammen geführt werden.
Die Studierenden lernen, Qualität dialogisch zu entwickeln, d.h. mehrseitige Lernprozesse im Bündnis mit den Fachkräften anderer Professionen und Einrichtungen und nicht zuletzt mit Eltern und Kindern in Gang zu setzen, zu begleiten und zum Erfolg zu führen. Mehr...

 

Studienstruktur

Der 6-semestrige Studiengang gliedert sich in vier Studienbereiche mit insgesamt 13 aufeinander aufbauenden Modulen. Zu Beginn des Studiums wird grundlegendes Wissen vermittelt, während im weiteren Verlauf der Schwerpunkt auf die von den Studierenden selbst durchgeführten Praxisforschungs- und Qualitätsentwicklungsprojekte gelegt wird. Mehr...

 

Präsenzzeiten

Der weiterbildende Masterstudiengang ist als Teilzeitstudium konzipiert, um Berufstätigkeit bei gleichzeitiger Weiterqualifizierung zu ermöglich. Die Präsenzzeiten finden an der ASH Berlin i.d.R. an Freitagen und Samstagen statt. Mehr...

 

Abschluss

Das Studium wird mit dem akademischen Grad "Master of Arts" (M.A.) abgeschlossen. Ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium qualifiziert für die Ebene des höheren Dienstes und ist die Basis für eine Weiterqualifizierung in einem anschließenden Promotionsverfahren. Mehr...

 

Bewerbung

Der Masterstudiengang wird einmal jährlich zum Sommersemester (April) angeboten.
Bewerben können sich alle, die ein erstes, erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium sowie eine daran anschließende qualifizierte Berufstätigkeit nachweisen können. Die Ausschlussfrist ist der 15. Februar eines jeden Jahres. Bewerbungen werden laufend entgegen genommen! Mehr...

 

Kosten

Der Studiengang ist entgeltpflichtig. Pro Semester ergeben sich Kosten in Höhe von 1.450,- €. Die Gesamtkosten betragen 8.700,- €.  Mehr...

 

Kontakt

Studiengangskoordination
Dorothea Warnow
dorothea.warnow(at)ash-berlin.eu
Tel.: 99 245 - 318

Sie erreichen die Geschäftsstelle auch unter kinderschutz(at)ash-berlin.eu oder Sie nutzen das Kontaktformular

Mehr...