ASH Berlin

Willkommen bei der Alice Salomon Hochschule Berlin

Machen Sie sich ein Bild unserer renommierten Hochschule mit innovativen Bachelor- und Masterstudiengängen der Sozialen Arbeit, Gesundheit sowie Erziehung und Bildung im Kindesalter oder suchen Sie nach praxisorientierten Weiterbildungen. Wir schaffen ein inspirierendes Umfeld für Lehrende, Studierende und Mitarbeitende aus aller Welt.

Refugees and Newcomers - Welcome to our University!
 
Winterakademie

#Köln vs. #refugeeswelcome – Rassismus in aktuellen Debatten um sexualisierte Gewalt

Aus aktuellem Anlass hat das Zentrum für Weiterbildung im Rahmen der Winterakademie ein Zusatzseminar eingerichtet mit dem Titel "#Köln vs. #refugeeswelcome – Rassismus in aktuellen Debatten um sexualisierte Gewalt nach Köln".Das Seminar wird vom 14.03.-15.03.2016 von 10-17 Uhr in Raum 334 stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort bis zum 28.02.2016 per Mail an malyga@ash-berlin.eu möglich. Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Winterakademie ist für Hochschulangehörige...[mehr]

Weiterbildung

Berufsbegleitender Zertifikatskurs Mediation

Am 13.04.2016 startet der berufsbegleitende Zertifikatskurs "Mediation – Professionelle Konfliktbearbeitung". Bewerbungen sind noch möglich. Der Zertifikatskurs beinhaltet 11 Module und schließt voraussichtlich am 23.04.2017 ab. Am Ende wird das Hochschulzertifikat mit dem Titel "Mediator_in" vergeben.Die Kursgebühren belaufen sich auf 3.012,00 € und können in 10 Raten gezahlt werden. Die Bewerbungsfrist endet am 17.02.2016.Weiterführende Informationen zu Kursinhalten,...[mehr]

Weiterbildung

Berufsbegleitender Zertifikatskurs "Professionelle Opferhilfe"

Am 01.04.2016 startet der berufsbegleitende Zertifikatskurs "Professionelle Opferhilfe: Opferberatung und psychosoziale Prozessbegleitung". Bewerbungen sind noch möglich.Der Zertifikatskurs beinhaltet 8 Module und schließt voraussichtlich am 12.02.2017 ab. Am Ende wird das Hochschulzertifikat mit dem Titel "Opferberater_in und psychosoziale Prozessbegleiter_in in der professionellen Opferhilfe" vergeben.Die Kursgebühren belaufen sich auf 1.980,00 Euro und können in 8 Raten...[mehr]