Boys in Care

Nr 20.20
Kursformat: Einzelseminar
Kursbeginn: 19.03.2020
Seminarzeiten: Do/Fr: 19.03. bis 20.03.2020 (10.00-17.00 Uhr)
Seminarort: ASH
Anmeldefrist: 27.02.2020
Teilnahmegebühr: 168,00 €

Kursbeschreibung

Leitidee
Eine erfolgreiche Erweiterung des Berufswahlverhaltens von Jungen* in Richtung von sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Berufen (Care-Berufe) hat zur Voraussetzung, dass pädagogische Fachkräfte ihnen in der Phase ihrer Berufsorientierung geschlechtersensibel begleitend zur Seite stehen. Im Rahmen der Fortbildung werden vielfältige Methoden erprobt, die in der Arbeit mit Jungen* zum Einsatz kommen können, und die Ergebnisse aus der Analyse von Lehr- und Beratungsmaterialien fließen in die Fortbildungen ein. Die leitende Fragestellung ist: Wie lassen sich Jungen* darin unterstützen, einen sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Beruf zu erlernen?

Themen
- Aktuelle Ergebnisse zur horizontalen Segregation auf den Arbeitsmärkten
- Männlichkeitstheorien (fürsorgliche Männlichkeiten)
- Best-Practice-Maßnahmen und Methoden für die Berufsorientierung in Richtung „Männer* in Care-Berufen“
- Reflexion eigener Erfahrungen und Haltungen im Kontext von Geschlecht, Männlichkeiten und Beruf
- Stärkung der Bildungs- und Beratungskompetenz für eine vielfaltsorientierte Berufswahl
- Transfer der erlernten Fertigkeiten und Methoden in das eigene Arbeitsfeld und ihre Anwendung

Methoden
Einzelübungen, Gruppenübungen, Filme, Vortrag

12 Stunden

Dozent_innen Dr. rer. pol. Daniel Holtermann Soziologe, Fachkraft für Pädagog_innen-Bildung zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt (Leitung)
Seminarzeiten Do/Fr: 19.03. bis 20.03.2020 (10.00-17.00 Uhr)
Ansprechpartner_in Adrian Werner
einzelseminare@ash-berlin.eu
Tel: 030/99 245 - 391

Zum Seitenanfang

Anmeldung

* sind Pflichtfelder

Anrede
























Eine Ermäßigung der Gebühr um 50% erhalten ausschließlich Leistungsbezieher_innen nach SGB II und XII und Studierende. Dies gilt nur bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung, die mit der Anmeldung eingereicht werden muss. Wird die Bescheinigung erst danach eingereicht, kann sie leider nicht mehr berücksichtigt werden. Leider können wir keine Ermäßigung für die Einzelseminare einer Weiterbildungsreihe anbieten.

8 + 6 =

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Adrian Werner
einzelseminare@ash-berlin.eu
Tel: 030/99 245 - 391