Wie will ich leiten?

Nr Z02.24
Kursformat: Basiskurs
Kursbeginn: 18.09.2024
Informationsveranstaltung: 25.03.2024: 18.30–19.30 Uhr (online) via Zoom (Mail an einzelseminare@ash-berlin.eu bis zum 21.03.2024)
Seminarort: Alice Salomon Hochschule Berlin
Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Teilnahmegebühr: 1.295,00 €, zahlbar in zwei Raten à 647,50 €

Kursbeschreibung

Im Arbeitsalltag bleibt selten Zeit, mal innezuhalten. Dieses intensive Seminar bietet (nicht nur angehenden) Leitungskräften neun Tage der Entschleunigung, um mit etwas Abstand die eigene Arbeit nach Sinn und Unsinn zu befragen, neu Maß zu nehmen und an den aktuellen Herausforderungen zu wachsen.
In geschützter Runde bietet die Basisqualifikation die Möglichkeit, sich mit Kolleg_innen über die eigenen Leitungserfahrungen auszutauschen. Kurze theoretische Impulse bringen die Auseinandersetzung der Teilnehmer_innen mit zentralen Leitungsthemen in Bewegung und ermöglichen ein gezieltes Eintauchen in die komplexe und oft ambivalente Welt von Führungskräften.
Ziel der Basisqualifikation ist es, die Teilnehmer_innen in ihrer Arbeit zu bestärken, ihnen Methoden und Werkzeuge an die Hand zu geben, um den Alltag gut zu meistern und einen Weg zu finden, die Leitungsrolle gesund, gut gelaunt und authentisch auszuführen.
Die Teilnehmer_innen sollten bereit sein, sich auf vielfältige methodische Arbeit einzulassen und das eigene Verhalten zu reflektieren.
Die Basisqualifikation besteht aus drei wesentlichen Bestandteilen: dem Seminar vor Ort mit der gesamten Gruppe, mehreren selbstorganisierten Online-Intervisionsterminen in Kleingruppen und zwei neunzigminütigen Einzelcoachings jeweils nach dem zweiten und dritten Modul.

Die Basisqualifikation umfasst insgesamt 74 Stunden (63 Stunden Präsenzzeit, drei Stunden Coaching, acht Stunden Intervisionsgruppe online)

Z02.24.01 - Führungstheorien und die Arbeit mit Teams und Gruppen

Termin:18.-20.09.2024
Beschreibung:- Definition und Begriffsklärung
- Die Arbeit von Leitung aus verschiedenen Perspektiven betrachten
- Die Rolle von Leitung
- Die Arbeit mit Gruppen
- Teamentwicklung

Z02.24.02 - Krisen, Konflikte und Kritik

Termin:30.10.-01.11.2024
Beschreibung:- Grundlagen zu Kommunikation und Wahrnehmung
- Ein gesunder Umgang mit Konflikten
- Gewaltfreie Kommunikation
- Mediationstechniken
- Austausch zu aktuellen Konfliktfeldern der Teilnehmer*innen

Z02.24.03 - Persönlichkeiten, Werte, Feedback

Termin:11.- 13.12.2024
Beschreibung:- Über die Unterschiedlichkeit von Menschen
- Arbeit mit Persönlichkeitsmodellen
- Wer bin ich, wenn ich leite? Wer möchte ich sein? Wie möchte ich leiten? Und was leitet mich?
- Auseinandersetzung mit Werten
- Work-Live-Balance
- Selbstwahrnehmung/Fremdwahrnehmung
- Feedback aus der Gruppe
Kursleitung Nora Gores (M. A.) Theaterwissenschaften, Lateinamerikanistik, Gestalt-Beraterin (IGG), Mediatorin
Lehr- und Lernmethoden - Kurze Impulsvorträge zu unterschiedlichen Theorien - Praktische Übungen, um Themen ins Erleben zu bringen - Austausch mit anderen in zahlreichen Kleingruppenarbeiten - Fokus auf die aktuelle Situation der Teilneher_innen - Selbsterfahrung und Selbstreflexion - Einzelcoaching - Online-Intervisionsgruppen
Seminarzeiten Mi/Do: 9.00–17.00 Uhr Fr: 9.00–13.00 Uhr
Zielgruppe Frisch gebackene Leitungs- und Führungskräfte, Menschen, die kurz davor stehen, Leitungen zu übernehmen und Führungskräfte, die schon lange leiten, aber Inspiration, Sicherheit und Austausch suchen, um in ihrer Aufgabe weiter zu wachsen.
Abschluss Nach Teilnahme an allen Modulen, der Intervision und den Coachingterminen erteilt die ASH Berlin eine erweiterte Teilnahmebescheinigung.
Bewerbung Bitte melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular an:
www.ash-berlin.eu/zentrum-fuer-weitzerbildung/kurssuche/
Ansprechpartner_in Magda Malyga
malyga@ash-berlin.eu
Tel.: 030/99 245 - 331

Zum Seitenanfang

Anmeldung

* sind Pflichtfelder



















7 + 6 =

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Magda Malyga
malyga@ash-berlin.eu
Tel.: 030/99 245 - 331