Vita

Abschlüsse & Auszeichnungen

  • Diplom-Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin
  • abgeschlossenes Promotionsverfahren an der FU, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft zur Dr. phil
  • Von 2000-2002 Stipendiatin des Alice-Salomon-Stipendienprogramms

Kurzvita

seit 2008 Professur für Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit
2003-2008 Selbstständige Sozialarbeiterin und Sozialwissenschaftlerin
2003 Abschluss des Promotionsverfahrens an der FU-Berlin
2000-2002 Promotionsstipendium der Alice-Salomon-Fachhochschule
1993-1999 Bezirksamt Mitte von Berlin, Abt. Sozialwesen, Soziale Wohnhilfe / Gruppenleitung
1985-1993 Bezirksamt Wedding von Berlin, Abt. Sozialwesen, Soziale Wohnhilfe / Haftentlassenenhilfe
1984-1985 Abschluss als Diplom-Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, einjähriges Berufspraktikum
1980 Allgemeine Hochschulreife

Zur vollständigen Vita

Zum Seitenanfang

Interessen

  • Wohnungslosigkeit/Wohnungsnotfälle
  • Sozial- und Wohnungspolitik
  • Armutsforschung

Zum Seitenanfang

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Arbeitskreis Wohnungsnot (AKWO)
  • Mitglied in der Landesarmutskonferenz Berlin (lak Berlin)
  • Mitglied in der Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen (BIG e. V.)
  • Mitglied im AK "Hilfen für Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten" des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V.
  • Mitglied im "Women's Homelessness European Network"

Zum Seitenanfang

Lehre

Schwerpunkte

  • Wahlpflicht: Armut, Arbeitslosigkeit und Wohnungslosigkeit
  • Projekte
  • Werkstätten
  • Propädeutik
  • Praxisforschungsprojekte (Master Praxisforschung)
  • Evaluationsforschung (Master Praxisforschung)
  • Problemzentrierte Interviews und Qualitative Inhaltsanalyse (Master Praxisforschung)

Aktuelle Lehrveranstaltungen 

    Zum Seitenanfang

    Forschung

    Interessen und Schwerpunkte

    • Wohnungssicherung/Mietschulden
    • Wohnungslosigkeit
    • Aufsuchende Hilfen
    • Beschäftigungsförderung
    • Evaluation Sozialer Projekte und Maßnahmen
    • Berufsfeldforschung

    Forschungsprojekte

    Alle aktuellen und abgeschlossenen Forschungsprojekte inklusive Links zu online veröffentlichten Forschungsberichten werden auf meiner Website tagesaktuell dargestellt.

    Publikationen (Auswahl)

    • Gerull, Susanne (2021): Einkommensarmut grenzt aus! Eine Fallstudie. In: Soziale Arbeit, Nr. 1/2022, S. 2-8
    • Gerull, Susanne (2021): Obdachlosenfeindlichkeit. Von gesellschaftlicher Stigmatisierung bis zu Hasskriminalität. In: Amesberger Helga/ Goetz, Judith/ Halbmayr, Brigitte/ Lange, Dirk (Hg.): Kontinuitäten der Stigmatisierung von ,Asozialität'. Citizenship. Studien zur Politischen Bildung. Springer VS: Wiesbaden, S. 135-148
    • Gerull, Susanne (Hg.) (2021): Evaluation der Berliner Obdachlosen-Uni. Ein Forschungsbericht aus dem Masterstudiengang "Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik" der Alice Salomon Hochschule Berlin. https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:kobv:b1533-opus-3793
    • Gerull, Susanne (Hg.) (2020): Straßenzeitungen. Empirische Annäherungen an ein soziales Phänomen. Strasburg: Schibri Verlag
      (Eigener Forschungsbericht und weitere studentische Beiträge zum Thema)
    • Gerull, Susanne (2020): Armutsverständnisse im Kontext von Kinderarmut. In: Rahn, Peter/ Chassé, Karl-August (Hg.): Handbuch Kinderarmut. Stuttgart: utb, S. 29-37
    • Gerull, Susanne/ Lehnert, Esther (2020): Soziale Arbeit als - auch - politische Profession. Die Prägung des Professionsverständnisses durch die eigene Biografie. In: Völter, Bettina/ Cornel, Heinz/ Gahleitner, Silke Birgitta/ Voß, Stephan (Hg.): Professionsverständnisse in der Sozialen Arbeit. Weinheim; Basel: Beltz Juventa, S. 123-134
    • Gerull, Susanne (2019): Wohnen ist ein Menschenrecht! Schlussfolgerungen aus der 1. Systematischen Lebenslagenuntersuchung wohnungsloser Menschen. In: Gillich, Stefan/ Keicher, Rolf/ Hirsch, Sebastian (Hg.): Alternativen zu Entrechtung und Ausgrenzung. Freiburg im Breisgau: Lambertus, S. 171-188
    • Gerull, Susanne (2019): Berlin will wohnungslose Menschen auf der Straße zählen. Geplantes Vorgehen und Herausforderungen. In: wohnungslos, Nr. 2/19, S. 52-55
    • Gerull, Susanne (2018): Spaghetti oder Reis? Partizipation in der Wohnungslosenhilfe. Berliner Beiträge zu Bildung, Gesundheit und Sozialer Arbeit. Berlin; Milow; Strasburg: Schibri Verlag 
    • Gerull, Susanne (2018): 1. systematische Lebenslagenuntersuchung wohnungsloser Menschen. Eine Studie der ASH Berlin in Kooperation mit EBET e. V. opus4.kobv.de/opus4-ash/frontdoor/index/index/docId/246
    • Gerull, Susanne (2018): „UNANGENEHM“, „ARBEITSSCHEU“, „ASOZIAL“. Zur Ausgrenzung von wohnungslosen Menschen. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ), Nr. 25-26/2018, S. 30-36
    • van den Dries, Linda/ Mayock, Paula, Gerull, Susanne, van Loenen, Tessa/ van Hulst, Bente/ Wolf, Judith (2016): Mothers who Experience Homelessness. In: Mayock, P./ Bretherton, J. (Hg): Women’s Homelessness in Europe. Basingstoke: Palgrave Macmillan, S. 179-208
    • Gerull, Susanne (2016): Wege aus der Wohnungslosigkeit. Eine qualitative Studie aus Berlin. Berlin. Download unter opus4.kobv.de/opus4-ash/files/158/Wege_aus_der_Wohnungslosigkeit_Gerull.pdf
    • Gerull, Susanne (2014): Hausbesuche in der Sozialen Arbeit. Eine arbeitsfeldübergreifende empirische Studie. Opladen, Berlin & Toronto: Verlag Barbara Budrich
    • Gerull, Susanne (2014): Programmevaluation. In: Gahleitner, Silke Birgitta/ Schmitt, Rudolf/ Gerlich, Katharina (Hg.): Qualitative und quantitative Forschungsmethoden für EinsteigerInnen aus den Arbeitsfeldern Beratung, Psychotherapie und Supervision. Coburg: ZKS Verlag, S. 97-106
    • Gerull, Susanne (2014): Evictions Due to Rent Arrears. A Comparative Analysis of Evictions in 14 Countries. In: European Journal of Homelessness, Nr. 2/2014, S. 137-155 [peer reviewed]
    • Gerull, Susanne/ Merckens, Manfred (2012): Erfolgskriterien in der Hilfe für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten. Folgestudie: Aktenanalyse und Diskussion der Gesamtergebnisse. Uckerland: Schibri-Verlag
    • Gerull, Susanne (2011): Armut und Ausgrenzung im Kontext Sozialer Arbeit. Weinheim; Basel: Beltz Juventa
    • Sten-Åke Stenberg/ Lia van Doorn/ Susanne Gerull (2011): Locked out in Europe: A Comparative Analysis of Evictions Due to Rent Arrears in Germany, the Netherlands and Sweden. In: European Journal of Homelessness, Nr. 5.2, S. 39-61 [peer reviewed]
    • Gerull, Susanne (2011): Armut – Vom Ringen um Definitionen und Messregeln. In: Soziale Arbeit, Nr. 10/11.2011, Themenheft „Armut“, S. 364-371 [sowie wissenschaftliche Beratung der Redaktion zum Themenheft]
    • Gerull, Susanne (2009): Forschen im Grenzbereich. Hard-to-reach-Klienten als Zielgruppe in der Sozialarbeitsforschung – Beispiel wohnungslose Menschen. In: Blätter der Wohlfahrtspflege, Nr. 2/2009, S. 58-60
    • Gerull, Susanne (2009): Census 2011 in Germany. The Use of Population Register Data for Quantifying Certain Subgroups of Homeless People (paper for MPHASIS project). Berlin
    • Gerull, Susanne / Lenz, Martin (2008): Selbstevaluation als reflexives und gestaltendes Instrument in der Wohnungslosenhilfe – das „Projekt 2010“ in Karlsruhe. In: wohnungslos, Bielefeld, Nr. 2/2008, S. 60-63
    • Gerull, Susanne (2006): Measuring Homelessness at EU Level. Commissioned Country Paper // Germany (Summary). Expertise für die European Commission (Brüssel). In: EUROPEAN COMMISSION Employment, Social Affairs and Equal Opportunities DG (Hg): Measurement of Homelessness at European Union Level, S. 255-261. Online unter ec.europa.eu/employment_social/social_inclusion/docs/2007/study_­homelessness_en.pdf
    • Zur vollständigen Liste der Publikationen

    Vorträge (Auswahl)

    01.12.2021  "Armut in Berlin"
    (Virtueller) Vortrag für die Berliner Landeszentrale für politische Bildung in der Veranstaltungsreihe „Politische Bildung und soziale Ungleichheit“

    21.06.2021  "Housing First. Modell auch für andere Angebote Sozialer Arbeit?"
    (Virtueller) Vortrag beim "Forum Sozialer Arbeit" der Northern Business School

    30.09.2020 "Auswertung der Nacht der Solidarität 2020. Neu- und Weiterberechnung der Befragungsdaten"
    Vortrag bei der 4. Berliner Strategiekonferenz zur Wohnungslosenhilfe (virtuelle Konferenz)

    16.01.2020 "Obdachlosenfeindlichkeit. Von gesellschaftlicher Stigmatisierung bis zur Hasskriminalität"
    Vortrag im Institute of Conflict Research der Universität Wien in der Reihe „‘Asozialität‘ und politische Bildung“ 

    19.11.2019 "Betroffenenvertretungen wohnungsloser Menschen – Anspruch und Wirklichkeit"
    Impulsvortrag beim Treffen der Menschen mit Armutserfahrungen in Berlin

    20.09.2019 "First systematic study of the living conditions of homeless people"
    Vortrag bei der research conference von FEANTSA in Helsingborg/Schweden

    25.04.2018 „Ressourcenorientierung und Partizipation als Erfolgsfaktoren in der Wohnungs losenhilfe“
    Vortrag bei der Fachwoche Wohnungslosenhilfe 2018 der Caritas in Augsburg

    16.04.2018 „Radiophilosophen unterwegs – zu Armut und Glück“
    Diskussion mit dem Glücksforscher Stefan Klein, moderiert vom Kulturradio rbb, in Berlin

    28.02.2018 „Armut(sberichterstattung) in Berlin“
    Vortrag anlässlich des Pressegesprächs des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg zur Vorstellung des 4. Regionalberichts Berlin und Brandenburg 2017 in Berlin

    17.01.2018 „Unsichtbar und ungesehen. Wohnungslose Frauen mit minderjährigen Kindern“. Vortrag beim Fachtag „Wohnungslose Familien“ in Berlin

    17.11.2017 „Partizipation in der Wohnungslosenhilfe“. Vortrag bei der Bundestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e. V. in­ Berlin

    16.02.2017 „Armut in postfaktischen Zeiten. Zur gesellschaftlichen Wahrnehmung eines sozialen und politischen Problems“
    Vortrag bei der Veranstaltung „…und am Ende wohnungslos? Mieten, Einkommen und Erwerbsarbeit in Neukölln fallen immer mehr auseinander“ der Berliner MieterGemeinschaft

    29.09.2016 „Ein Beitrag zum Gelingen. Der Hausbesuch im BWF“
    Vortrag bei der 31. Fachtagung „Betreutes Wohnen in Familien“ in Bielefeld/Bethel

    11.05.2016 „Interventionsmöglichkeiten bei drohendem Wohnungsverlust“
    Vortrag bei der Jahrestagung der BAG Schuldnerberatung in Berlin

     

    Zur vollständigen Liste der Vorträge

    Informationen für Studierende

    Zum Seitenanfang

    Reader Propädeutik

    Studentische Projekte (Auswahl)

    Handbuch Wohnungslosenhilfe

    Zum Seitenanfang

    Zukunftswerkstatt Wohnungslosigkeit / Ergebnisse eines Werkstattseminars

    Angebote für die Obdachlosen-Uni - Aktion des Wahlpflichtseminars Armut, Arbeitslosigkeit und Wohnungslosigkeit

    Niedrigschwellige Soziale Arbeit - Ergebnisse eines studentischen Projekts