Hochschulleben ASH Berlin tritt Bündnis gegen Homophobie bei

Auf dem Foto sind 4 Personen vor einer Wand zu sehen. Sie halten einen Bilderrahmen mit der Beitrittsurkunde in der Hand. Im Hintergrund ist ein Plakat zu sehen mit der Überschrift "In Zivilcourage steckt Mut"

Hochschule setzt damit ein wichtiges Signal gegen Homo- und Trans*feindlichkeit

Hochschulleben ASH Berlin überzeugt in der ersten Auswahlrunde beim Professorinnenprogramm 2030 der GWK

Eines der Ziele des Förderprogramms ist es, die Anzahl der Professorinnen in Richtung Parität dynamisch zu erhöhen.

Hochschulleben Neugestaltung des Alice-Salomon-Platzes

Start des Ideen- und Realisierungswettbewerbs

Hochschulleben „Pionierarbeit gegen soziale, rassistische und ethnische Diskriminierung“

Verleihung des Alice Salomon Awards an Anna Csongor

Hochschulleben Wissenschaft braucht freiheitliche Demokratie und Rechtstaatlichkeit

Statement des Präsidiums der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Hochschulleben, Weiterbildung Winterakademie 2024

Fortbildungsprogramm des Zentrums für Weiterbildung für Angehörige der ASH Berlin, Anmeldung noch bis zum 01.02.!

Hochschulleben Rückblick auf die Alice Salomon Poetik Vorlesung 2023 mit Maxi Obexer

Die Südtiroler Theaterautorin und Schriftstellerin wurde im Januar 2023 mit dem Alice Salomon Poetik Preis ausgezeichnet

Hochschulleben, Internationales Jetzt für das Buddy-Programm im Sommersemester 2024 anmelden

Gesucht werden aufgeschlossene ASH-Studierende, die Lust haben, Austauschstudierende aus aller Welt kennenzulernen

Hochschulleben, Internationales Internationales Masterprojekt EEE4all startet mit Präsenz in Frankreich

Das internationales Masterprojekt EEE4all startet mit Kick-off Veranstaltung in Frankreich.

Hochschulleben Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

ASH Berlin hisst Berliner Anti-Gewalt-Flagge und setzt ein sichtbares Zeichen gegen patriarchale Gewalt, Sexismus und Antifeminismus

Hochschulleben, Studium ASH Berlin ernennt zwei neue Honorarprofessor_innen

Sinja Meyer-Rötz und Hajo Schmidt-Traub werden ab dem Sommersemester 2024 an der Hochschule lehren