Das International Office der Alice Salomon Hochschule Berlin

Die ASH Berlin nimmt am Erasmus+ Programm teil und verfügt über eine Vielzahl an Kooperationen weltweit. Das International Office ist für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Internationalisierungsstrategie verantwortlich.

Wir unterstützen Studierende, Lehrende und Verwaltungsmitarbeiter_innen der ASH Berlin bei der Planung und Umsetzung von Auslandsaufenthalten. Wir begrüßen jedes Jahr zahlreiche Austauschstudierende aus über 20 Ländern an der ASH Berlin und organisieren ein dazugehöriges Buddy-Programm. Zudem ist das International Office für den Abschluss von Verträgen mit internationalen Partnerhochschulen zuständig. Als bindende Grundlage dafür dient der Leitfaden für bilaterale internationale Verträge , der gemeinsam mit der Hochschulleitung erarbeitet wurde.

'going abroad' - Präsenzworkshops zur Vor- und Nachbereitung eines Auslandsaufenthaltes 

Das International Office organisiert auch im SoSe 2022 wieder (Präsenz)Workshops zur Vor- und Nachbereitung eines Auslandsaufenthaltes! Worum geht's: Ein Aufenthalt im Ausland während des Studiums ist eine große Bereicherung und Herausforderung zugleich. Solch ein Vorhaben birgt einiges an Planung, jedoch auch an Auseinandersetzung mit den eigenen Vorstellungen, Erwartungen, Wünschen, Ängsten und Erfahrungen. Die Reflexion der Eigenmotivation und das bereits Erlebte gehen mit verschiedenen Fragen und Themen auf unterschiedlichen Ebenen einher: Was bedeutet(e) der Aufenthalt für mich sozial, emotional, organisatorisch, materiell? Zusammen mit dem Dozenten Joy Ludwig  (M.A. Dipl.-Soz.päd.,  systemischer Supervisor und Therapeut) erarbeiten Sie diese Fragen und bereiten so Ihren Auslandsaufenthalt vor und nach. Wann und wo: 15. Juni 2022 oder 29. Juni 2022, jeweils 13-19 Uhr (die Raumnummern finden Sie im LSF). Die verbindliche Anmeldung erfolgt via LSF (Direktlink zur Veranstaltung), bei der LSF-Anmeldung können Sie auch direkt den für Sie passenden Termin wählen (15.6. oder 29.6.). Nach der Anmeldung via LSF haben Sie (ab ca. 2-3 Wochen vor dem Workshoptermin) Zugriff auf den dazugehörigen Kurs auch in Moodle, dort finden Sie alle Details, das Hygienekonzept und vieles mehr!

Bei Fragen zum Workshop wenden Sie sich gerne an fiebrich@ avoid-unrequested-mailsash-berlin.eu - wir freuen uns auf Sie!

Download Workshop Flyer going abroad SoSe 2022

 

Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf Austauschprogramme der ASH Berlin

Informationen zu den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf die Austauschprogramme der ASH Berlin finden Sie direkt in den Bereichen Studium und Praktikum im Ausland, sowie Lehre und Fortbildung im Ausland und Incoming Austauschstudierende. Ständig aktualisierte und allgemeine Informationen der ASH Berlin zu Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus finden Sie unter www.ash-berlin.eu/informieren/corona.
 

Folge uns auf Facebook, um keine Deadline zu verpassen!

Momentan ist die Koordinationsstelle für den Bereich Outgoing / Auslandsstudium leider nicht besetzt. Je nach Zielgruppe, der Sie angehören, gilt für Sie Folgendes:

  • Outgoing Studierende, die im SoSe 22 im Ausland sind/waren: E-Mails, die Sie an studyabroad@ash-berlin.eu senden, können nur in sehr geringem Umfang beantwortet werden. Auf unserer Website finden Sie alle Infos zum Thema Rückkehr / Nach dem Aufenthalt. Bei dringenden Fragen können Sie ab Mai auch an den Video-Sprechstunden über den Moodle-Kurs teilnehmen (45 Min pro Woche), Sie wurden bereits als Teilnehmer_in in den Kurs eingetragen.
  • Outgoing Studierende, die im WiSe 2022/23 ins Ausland gehen und bereits eine Zusage von uns erhalten haben: E-Mails, die Sie an studyabroad@ash-berlin.eu senden, können nur in sehr geringem Umfang beantwortet werden. Auf unserer Website finden Sie alle Infos zum Thema Vor dem Aufenthalt. Bei dringenden Fragen können Sie ab Mai auch an den Video-Sprechstunden über den Moodle-Kurs teilnehmen (45 Min pro Woche), Sie wurden bereits als Teilnehmer_in in den Kurs eingetragen.
  • Outgoing Studierende, die im SoSe 2023 ins Ausland gehen und bereits eine Zusage von uns erhalten haben: Ihre Vorbereitungsphase beginnt erst ab Juli 2022, bis dahin bitten wir Sie um Geduld. Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Website
  • Studierende, die eine Beratung zum Thema Auslandsstudium (inkl. Bewerbung auf Restplätze für das SoSe 2023) wünschen oder allgemeine Fragen haben: E-Mails, die Sie an studyabroad@ash-berlin.eu senden, können momentan leider nicht beantwortet werden und wir können Ihnen auch keinen Beratungstermin anbieten. Die Bewerbungs- und Beratungsphase für Restplätze im SoSe 2023 und spätere Auslandssemester startet voraussichtlich ab Juli 2022. Bitte kontaktieren Sie uns dann erneut. Ansonsten schauen Sie gerne jederzeit auf unsere Website, dort finden Sie bereits ausführliche Informationen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

Sprechzeiten und Adresse

Das International Office ist per E-Mail zu erreichen (s. unten), auf Anfrage bieten wir gerne individuelle Online-Beratung per Video- und/oder Audiokonferenz an.

Postadresse:

Alice Salomon Hochschule Berlin - University of Applied Sciences
International Office
Alice-Salomon-Platz 5
D-12627 Berlin
Google Maps

Team des International Office

Leitung des International Office

Irene Gropp

Grundsatzfragen Internationalisierung/ Erasmus+ Hochschulkoordinatorin/ Verträge/ Mobilität von Lehrenden und Mitarbeiter_innen der Verwaltung/ Drittmittelakquise/ Delegationen

Leiterin International Office

Raum 346

Termine für Video- und/oder Audiokonferenz gerne auf Anfrage

T +49 (0)30 99245 304

Irene Gropp

Franziska Fiebrich

Stellvertretende Leiterin, Koordination "Erasmus without paper" (EWP)

International Office

Raum 345

Aktuell nur per E-Mail erreichbar. Online-Beratung per Video- und/oder Audiokonferenz biete ich gerne auf Anfrage an.

 

Franziska Fiebrich

Studium und Praktikum im Ausland

N.N. (momentan nicht besetzt)

Koordination für Outgoing-Studierende (Studium): Erasmus+ und Nicht-EU-Studienaufenthalte/ Finanzierung von Auslandsaufenthalten

International Office

Raum 345

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Erreichbarkeit des Bereichs "Outgoing / Studium" auf unserer Website.

Julien Schwarz

Koordinator für Outgoing-Studierende (Praktikum): Auslandspraktikum Erasmus+ und Nicht-EU-Länder/ Finanzierung von Praktika im Ausland/ Ansprechpartner für Studienfahrten

International Office

Raum 345

Telefonische Beratung oder Video-Beratung nach Vereinbarung möglich. Bitte kontaktieren Sie mich zunächst per Email.

Julien Schwarz

Zum Seitenanfang

Austauschstudierende (Incoming)

Marion Fuchs

Koordinatorin für Incoming-Studierende: Beratung und Betreuung von Erasmus+- und Nicht-EU-Austauschstudierenden

International Office

Raum 345

 

Aktuell nur per E-Mail erreichbar. Online-Beratung per Video- und/oder Audiokonferenz biete ich gerne auf Anfrage an.

Marion Fuchs

Zum Seitenanfang

EmpA - Empowerment an der ASH

Mehr Information über das Projekt "Empowerment, Sensibilisierung und antirassistische Öffnung" (EmpA) finden Sie hier.

Dr. Aki Krishnamurthy

Referentin für Antirassismus und Empowerment: antirassistische Öffnung der Hochschule/ Empowermentangebote und Beratung für Studierende mit Rassismuserfahrung: Vernetzung und Community Building/ Sensibilisierung für rassistische Diskriminierung

 

Sprechstunden nach Vereinbarung

Aki Krishnamurthy

EmpA Tutor_innen

Jenifa Simon, Verónica Arias und Wafa Bodaghi

Zum Seitenanfang

Tutor_innen des International Office

Tutor_innen des International Office

Beratung und Betreuung von Incomings und Outgoings / Internationales Zertifikat / Buddy-Programm / International Day

Minaida Ramírez García, Amelie Wismeth und Katharina Schreiber

Raum 345

Aktuell nur per E-Mail erreichbar. Online-Beratung per Video- und/oder Audiokonferenz auf Anfrage.

Zum Seitenanfang