Zurück zu: Karriereplanung

Der Businessplan

Anleitungen zum Businessplan

Online existieren diverse Anbieter_innen, die Hilfestellungen zum Schreiben eines Businessplans geben. Wir haben für Sie einige aufgelistet:

  •  Die Webseite fuer-gruender.de bietet einen Gründerleitfaden zum kostenfreien Download an.
  • „So erstellen Sie Ihren Businessplan. Die perfekte Schritt-für-Schritt-Anleitung mit allem was Sie brauchen!“ Die PDF ist zu finden auf karrierezeitung.de
  • Businessplan kostenfrei erstellen auf unternehmenswelt.de. Mit dem Businessplan-Tool des Anbieters haben in den letzten acht Jahren bereits über 100.000 Gründer_innen und Unternehmer_innen einen Businessplan erstellt. Aus Ihren Antworten zu den folgenden Fragen aus dem Tool erstellt sich automatisch Ihr persönlicher Businessplan.
  • Muster-Businessplan von IHK: Aufbau und Inhalt eines Muster-Businessplans erläutert die Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern auf ihrer Website. Der 12-seitige Leitfaden orientiert sich an den Anforderungen, den die KfW-Mittelstandsbank und einige andere Kreditinstitute an einen Businessplan stellen. Leitfragen dienen der Orientierung, was ein aussagefähiger Businessplan beinhalten muss.
  • „Leitfaden zur Erstellung eines Business- oder Geschäftsplans“: kostenfreie PDF von schule-fuer-unternehmer.de
  • Der Weg zum erfolgreichen Unternehmen: „Handbuch zur Businessplan-Erstellung“ vom netzwerk|nordbayern mit einem Beispielplan
  • Das Existenzgründungsportal des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet eine kostenlose App oder Desktop-Anwendung, die Sie anhand von Beispielen und Vorlagen Schritt für Schritt zu Ihrem Businessplan leitet.

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg

Der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) ist Deutschlands größte regionale Existenzgründungsinitiative. Seit 20 Jahren unterstützt der BPW branchenübergreifend Gründerinnen und Gründer bei der Erstellung eines Geschäftskonzeptes und fördert so erfolgreiche und nachhaltige Unternehmensgründungen in Berlin oder Brandenburg.

10 gute Gründe, um am Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg teilzunehmen (kurz: BPW)

  1. Alle Angebote und Leistungen im Rahmen des BPWs sind kostenlos.
  2. Der BPW bietet zahlreiche Seminare, Webinare und Workshops zu allen gründungsrelevanten Themen, zum Aufbau des Businessplans oder des Canvas-Modells.
  3. Der BPW bietet Beratungen für nahezu jedes Gründungsthema an - Stellen Sie Ihre Frage online und es wird Ihnen eine geeignete beratende Person vermittelt.
  4. Alles kann, nix muss – die Angebote des BPWs sind individuell nutzbar. Sie entscheiden, welche Angebote für Ihre Gründung wichtig sind.
  5. Nur Tech-Firmen? Auf keinen Fall – es ist jede Idee willkommen, unabhängig von der Branche.
  6. Auf zwei Wegen zum Ziel! Sie können einen klassischen Businessplan oder ein Business Model Canvas erarbeiten. Oder Sie nehmen mit beiden Methoden am Wettbewerb teil, ein ausführliches Handbuch finden Sie hier.  
  7. Die Expert_innen bewerten Ihr Geschäftskonzept in jeder Phase und geben hilfreiche Tipps. Wie Sie mit dem Feedback umgehen, entscheiden Sie!
  8. Der Einstieg ist zu jeder Zeit möglich – auch in Phase 2 oder 3 können Sie teilnehmen.
  9. Sie suchen Investor_innen, Teammitglieder oder Ansprechpartner_innen? Das Netzwerk des BPWs ist auf vielen Events für Sie erreichbar! Zu den Highlights gehören die Kontaktabende, die Prämierungen sowie die Themenforen.
  10. Es winkt Preisgeld und mediale Aufmerksamkeit, wenn Sie zu den Top-3-Teams aus BPW Canvas und BPW Plan gehören.


Weitere Informationen zu diversen Veranstaltungen und kostenlosen Seminaren, wie z.­ B. zur Marktanalyse oder zur Finanzplanung entnehmen Sie dem Veranstaltungskalender des BPW.

Zurück zu: Karriereplanung