Akademischer Senat

Der akademische Senat der ASH Berlin ist zuständig für

  • die Einrichtung und Aufhebung von Studiengängen
  • den Erlass von Satzungen
  • die Aufstellung von Grundsätzen für Lehre,Studium und Prüfungen
  • die Beschlussfassung über Hochschulentwicklungspläne
  • die Beschlussfassung über die Frauenförderrichtlinien
  • die Stellungnahmen zu den Berufungsvorschlägen
  • Entscheidungen von grundsätzlicher Bedeutung
  • Beschlussfassung über den Vorschlag zu Wahl des Rektorats
  • die Stellungnahme zum Entwurf des Haushaltsplans

Der Akademische Senat kann zu seiner Unterstützung und Beratung Kommissionen einsetzen. Die Mitglieder von Kommissionen werden jeweils von den Vertretern/Vertreterinnen ihrer Mitgliedsgruppen im Akademischen Senat benannt.

Aktuelle Zusammensetzung

Hochschullehrer_innen: Marion Mayer (HV), Regina Rätz (HV), Barbara Schäuble (HV), Utan Schirmer (HV), Anja Voss (HV), Christian Widdascheck (HV), Elke Kraus (HV), Lutz Schumacher (HV), Sabine Toppe (SV), Susanne Gerull (SV), Rainer Fretschner (SV), Johannes Verch (SV), Corinna Schmude (SV), Rahel Dreyer (SV), Uwe Bettig (SV), Katja Boguth (SV)

akademische Mitarbeiter_innen: Elène Misbach (HV),  Purnima Vater (HV), Conny Bredereck (SV), Peps Gutsche (SV)

Mitarbeiter_innen aus Technik, Service und Verwaltung: Jana Ennullat (HV), Stefanie Lothert (HV),  Michael Bouzigues (SV), Christina Drachholtz (SV)

Studierende:  Ali Kalanaki (HV), Leon Barth (HV), Laura Pieperjohanns (HV), N.N. (SV), N.N. (SV), N.N. (SV)

Sonstige: Bettina Völter (Rektorin), Olaf Neumann (Prorektor/ständige Vertretung Rektorin), Dagmar Bergs-Winkels (Prorektorin) , Jana Einsporn (Kanzlerin), Hedwig Griesehop (Dekanin FB I), Uwe Bettig (Dekan FB II), Frauen*- und Gleichstellungsbeauftragte, Vertreter_innen Personalrat, Rechtsreferent_in, Beauftragte_r für Studierende mit Behinderung, chronischen Krankheiten und psychischen Beeinträchtigungen, AStA, StuPA

Thomas Viebranz (Protokoll)

Zum Seitenanfang

Termine

Die Sitzungen finden jeweils von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Sitzungstermine Wintersemester 2022/2023

5. Sitzung: Di, 11.10.2022
6. Sitzung: Di, 08.11.2022
7. Sitzung: Di, 13.12.2022
8. Sitzung: Di, 10.01.2023
9. Sitzung: Di, 14.02.2023

Überblick Semester- und Vorlesungszeiten

Zum Seitenanfang

Protokolle

Akademischer Senat Beschlussprotokoll

vom 16.08.2016, 10:00 - 13:00

Teilnehmer/innen

Michael Bouzigues (Hauptv.), Stefan Dietsche (Stellv.), Susanne Gerull (Hauptv.), Hedwig Rosa Griesehop (Hauptv.), Jutta Hartmann (Hauptv.), Johannes Kniffki (Hauptv.), Hartmut Wedekind (Hauptv.), Imke Bremer (Hauptv.), Anna Eva Cremer (Stellv.), Hannes Vierus (Hauptv.), Sieglinde Machocki (Hauptv.), Debora Antmann (Frauenbeauftragte), Uwe Bettig (Rektor), Kerstin Miersch (Personalrat) , Lucia Mirjam Vachek (Referentin), Dagmar Wilde (Protokoll)

Tagesordnung

1:Genehmigung der Tagesordnung
9:Genehmigung des öffentlichen Protokolls vom 05.07.2016
10:Änderungen zur Lehrplanung für das Wintersemester 2016/2017
11:Nachwahl von Mitgliedern in Kommisionen
12:Verschiedenes
Nicht öffentlich:
2:Genehmigung des nicht öffentlichen Protokolls vom 05.07.2016
3 035:Anhörungsliste der Professur für Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik (BK 1/2015)
4 038:Anhörungsliste zur Professur für Gesundheitsförderung und Prävention mit dem Schwerpunkt auf kommunale Ansätze (BK 14/2016)
5 023:Listenvorschlag für die zu besetzende Professur für Theorie Sozialer Arbeit mit dem Schwerpunkt Bildung für nachhaltige Entwicklung (BK 12/16)
6 032:Anhörungsliste Professur für Interprofessionelle Handlungsansätze mit dem Schwerpunkt auf qualitativen Forschungsmethoden in Public Health (BK 13/2016)
7 036:Zweitbetreuung einer Promotion einer Studierenden an der TU Dresden durch Frau Prof. Gahleitner
8:Wahl von Berufungskommissionsmitgliedern

TOP 1: Genehmigung der Tagesordnung

Herr Bettig eröffnet die außerordentliche AS-Sitzung und begrüßt die Teilnehmer.

Als neuer TOP 4 wird „Anhörungsliste zur Professur für Gesundheitsförderung und Prävention mit dem Schwerpunkt auf kommunale Ansätze (Kennziffer 14/2016)“ mit aufgenommen. Alle anderen Tagesordnungspunkte verschieben sich entsprechend.

Weitere Anmerkungen und Änderungen zur Tagesordnung gibt es nicht.

Die geänderte Tagesordnung wird einstimmig angenommen.

TOP 9: Genehmigung des öffentlichen Protokolls vom 05.07.2016

Die Unterschriftenliste trägt ein falsches Datum.

Die Anmerkung: „… verlässt den Raum“ soll ersatzlos gestrichen werden.

TOP 2 Gedicht „Avenidas“ Eugen Gomringers
Satzänderung: Der Prozess, wie das Gedicht an die Wand kam, wird aus einer E-Mail von Frau Prof. Borde wie folgt zitiert: […].

Ergänzung: Der AS stimmt dem Konzept der studentischen Vertreterinnen mit den genannten Änderungen mit 5 : 4 : 3 zu.

Das Konzept wird dem Protokoll als Anlage beigefügt.

TOP 9 Bericht der Hochschulleitung
Satzergänzung: Das CHE wird für den Studiengang Soziale Arbeit ein Ranking vornehmen. Die anderen Studiengänge werden nicht berücksichtigt. Die Form der Teilnahme durch die Studierenden wird nochmals diskutiert werden. Unklar ist derzeit, ob die Studierenden eine Teilnahme boykottieren werden.

Satzänderung: Es erfolgt nochmals der Hinweis auf die Podiumsdiskussion am 5. Juli 2016. Die Moderation wird Frau Anja Kühne vom Tagesspiegel übernehmen. Vor der Veranstaltung findet das Anstoßen für neu eingeworbene Projekte oder Publikationen an der ASH Berlin statt, mit der Diskussion über die Drittmittelumsetzungsrichtlinie.

TOP 14 Lehrplanung für das Wintersemester 2016/2017
Satzergänzung: Nachträglicher Antrag: Die Anträge für extracurriculare Lehrveranstaltungen sind zukünftig nicht nur an Modulbeauftragte sondern auch an die Studiengangsleitungen zu senden, da es sich um ein Lehrangebot handelt, das zusätzlich kapazitätswirksam ist. Zukünftig sollte dies berücksichtigt werden.

TOP 17 Gründung einer Diversity Kommission
Ersatzlose Streichung des Satzes: Das Ziel dieser Kommission soll sein, das Leitbild im Hochschulalltag zu konkretisieren sowie die Qualität des Leitbildes zu sichern.

TOP 19 Nachwahl von Kommissionsmitgliedern
Der 1. Absatz ist zu ändern in: Aus dem Praxisbeirat des Studiengangs Soziale Arbeit ist Herr Tute ausgeschieden. Seine Nachfolgerin bei der Gebewo gGmbH, ebenfalls Sozialarbeiterin und Einrichtungsleiterin, Julia Dormeier, soll seinen Sitz übernehmen.

Das Protokoll wird mit den genannten Änderungen mit 9 : 0 : 2 angenommen.

TOP 10: Änderungen zur Lehrplanung für das Wintersemester 2016/2017

Frau Geerhardt stellt die Änderungen zur Lehrplanung vor. Die Korrektur der Wahlmodule ist erfolgt. Die Änderungen, welche bis zum 16.08.2016 eingegangen sind, wurden mit eingearbeitet. Eine Übersicht mit den Änderungen wird im AS verteilt.

Fragen zur Lehrplanung werden von Frau Geerhardt beantwortet.
Eine Änderung: BASA-online, 4. Semester, o8.6. muss von Barbara Schäuble in Jutta Hartmann geändert werden.

TOP 11: Nachwahl von Mitgliedern in Kommisionen

Für die Diversity Kommission werden nachfolgende Personen benannt:

Sonstige Mitarbeiterinnen:
Frau Kerstin Miersch (HV)

akademische Mitarbeiter_innen:
Frau Urte Böhm (HV)
Frau Kerstin Kraus (HV)

TOP 12: Verschiedenes

Die Moderation der nächsten AS-Sitzung am 11. Oktober 2016 übernimmt die Hochschulleitung.

Für die nächste Sitzung bringt Frau Miersch Obst mit.

Den Studentischen Vertreterinnen wird herzlich für die Mitarbeit im AS gedankt. Sie scheiden aus ihrem Amt aus, da sie zum Wintersemester von der ASH Berlin exmatrikuliert werden.
2021-07-20 2021-07-06 2021-06-22 2021-06-08 2021-05-25 2021-05-11 alle anzeigen