Akademischer Senat

Der akademische Senat der ASH Berlin ist zuständig für

  • die Einrichtung und Aufhebung von Studiengängen
  • den Erlass von Satzungen
  • die Aufstellung von Grundsätzen für Lehre,Studium und Prüfungen
  • die Beschlussfassung über Hochschulentwicklungspläne
  • die Beschlussfassung über die Frauenförderrichtlinien
  • die Stellungnahmen zu den Berufungsvorschlägen
  • Entscheidungen von grundsätzlicher Bedeutung
  • Beschlussfassung über den Vorschlag zu Wahl des Rektorats
  • die Stellungnahme zum Entwurf des Haushaltsplans

Der Akademische Senat kann zu seiner Unterstützung und Beratung Kommissionen einsetzen. Die Mitglieder von Kommissionen werden jeweils von den Vertretern/Vertreterinnen ihrer Mitgliedsgruppen im Akademischen Senat benannt.

Aktuelle Zusammensetzung

Hochschullehrer_innen: Marion Mayer (HV), Regina Rätz (HV), Barbara Schäuble (HV), Utan Schirmer (HV), Anja Voss (HV), Christian Widdascheck (HV), Elke Kraus (HV), Lutz Schumacher (HV), Sabine Toppe (SV), Susanne Gerull (SV), Rainer Fretschner (SV), Johannes Verch (SV), Corinna Schmude (SV), Rahel Dreyer (SV), Uwe Bettig (SV), Katja Boguth (SV)

akademische Mitarbeiter_innen: Elène Misbach (HV),  Purnima Vater (HV), Conny Bredereck (SV), Peps Gutsche (SV)

Mitarbeiter_innen aus Technik, Service und Verwaltung: Jana Ennullat (HV), Stefanie Lothert (HV),  Michael Bouzigues (SV), Christina Drachholtz (SV)

Studierende:  Ali Kalanaki (HV), Leon Barth (HV), Laura Pieperjohanns (HV), N.N. (SV), N.N. (SV), N.N. (SV)

Sonstige: Bettina Völter (Rektorin), Olaf Neumann (Prorektor/ständige Vertretung Rektorin), Dagmar Bergs-Winkels (Prorektorin) , Jana Einsporn (Kanzlerin), Hedwig Griesehop (Dekanin FB I), Uwe Bettig (Dekan FB II), Frauen*- und Gleichstellungsbeauftragte, Vertreter_innen Personalrat, Rechtsreferent_in, Beauftragte_r für Studierende mit Behinderung, chronischen Krankheiten und psychischen Beeinträchtigungen, AStA, StuPA

Thomas Viebranz (Protokoll)

Zum Seitenanfang

Termine

Die Sitzungen finden jeweils von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Sitzungstermine Wintersemester 2022/2023

5. Sitzung: Di, 11.10.2022
6. Sitzung: Di, 08.11.2022
7. Sitzung: Di, 13.12.2022
8. Sitzung: Di, 10.01.2023
9. Sitzung: Di, 14.02.2023

Überblick Semester- und Vorlesungszeiten

Zum Seitenanfang

Protokolle

Akademischer Senat Beschlussprotokoll

vom 18.02.2014, 10:00 - 12:30

Teilnehmer/innen

Stefan Dietsche (Hauptv.), Hedwig Rosa Griesehop (Stellv.), Ulrike Hemberger (Stellv.), Elke Kraus (Hauptv.), Iris Nentwig-Gesemann (Hauptv.), Heinz Stapf-Finé (Hauptv.), Imke Bremer (Hauptv.), Sieglinde Machocki (Hauptv.), Birgit Scherzer (Hauptv.), Jana Ennullat (Protokoll), StuPA, Susanne Viernickel (Prorektorin)

Tagesordnung

1:Genehmigung der Tagesordnung
5:Genehmigung des öffentlichen Protokolls vom 04.02.2014
6:Bericht des Rektorats/Kanzlers
7:Anfragen an das Rektorat/Kanzler
8 017:Bericht der Tutorienbeauftragten und Bestätigung der Beauftragung; Verteilung der studentischen Beschäftigten-Stellen 2014
9:Studienfachberatung
10:Bericht der AG Lehrentlastung
11:Nachwahl von Mitgliedern in Kommissionen und Gremien im WiSe 2013/14
12:Verschiedenes
Nicht öffentlich:
2:Genehmigung des nicht öffentlichen Protokolls vom 04.02.2104
3 016:Berufungsliste für die Professur für Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik, Kennziffer 4/2013
4:Wahl von Berufungskommissionsmitgliedern

TOP 1: Genehmigung der Tagesordnung

Die Tagesordnung wird einstimmig angenommen.

TOP 5: Genehmigung des öffentlichen Protokolls vom 04.02.2014

Das Protokoll wird mit einigen redaktionellen Änderungen angenommen.

TOP 6: Bericht des Rektorats/Kanzlers

Fr. Viernickel macht noch einmal auf die Janusz Korczak Ausstellung vom 7.3. - 10.5.2014 an der ASH aufmerksam, die in Anwesenheit des polnischen Botschafters Hr. Dr. Marganski eröffnet wird.
Außerdem erinnert Fr. Viernickel an die Frist zur Stimmabgabe für die Studiengangsleiterwahlen am 19.2.2014.

TOP 7: Anfragen an das Rektorat/Kanzler

Hr. Stapf-Finé erkundigt sich nach den Ergebnissen der letzten Konzilssitzung. Der Punkt wird unter dem TOP Verschiedenes behandelt.

TOP 8 017: Bericht der Tutorienbeauftragten und Bestätigung der Beauftragung; Verteilung der studentischen Beschäftigten-Stellen 2014

Fr. Rätz berichtet als Tutorienbeauftragte von der Verteilung der studentischen Beschäftigten-Stellen und den Veränderungen zum Vorjahr. Das neue Verfahren der Bedarfsermittlung mit frühzeitiger Nachfrage und langfristiger Planung habe sich sehr bewährt. Es konnten 10 Stellen mehr mit Festschreibung im Haushalt eingerichtet werden als 2013. Im Hinblick auf die Hochschullehrer/-innen, bittet Fr. Rätz, es mögen sich weitere Interessent/-innen für die Funktion der Tutorienbeauftragten melden, da sie bisher von Seiten der Hochschullehrer/-innen allein in der Kommission vertreten ist.
Anschließend werden einige Fragen geklärt.
Der Antrag zur Verteilung der studentischen Beschäftigten-Stellen 2014 wird mit einigen redaktionellen Anmerkungen und vorbehaltlich der Klärung der EBK-BI Stelle einstimmig mit 8:0:0 Stimmen angenommen. Damit wird auch Fr. Rätz als Tutorienbeauftragte für ein weiteres Jahr bestätigt.
Fr. Viernickel bedankt sich bei der Kommission für die Vorbereitung und gute Arbeit.

TOP 9: Studienfachberatung

Die Benennung von Hochschullehrer/-innen und studentisch Beschäftigten zur Durchführung einer Studienfachberatung gem. §28 Abs. 2 BerlHG und gem. § 11 Abs. 2 RSPO auf Vorschlag der Studierenden wird auf den nächsten AS-Termin verschoben. Die studentischen AS-Mitglieder werden um ihr Votum zum vorgeschlagenen Verfahren, die Studiengangsleitungen der jeweiligen BA-Studiengänge und die studentisch Beschäftigten in der Studiengangskoordination übernehmen diese Aufgabe, gebeten. Die Anfragen und der Arbeitsaufwand im Rahmen der Studienfachberatung sollen dokumentiert werden.

TOP 10: Bericht der AG Lehrentlastung

Fr. Viernickel berichtet kurz als Vertreterin der AG Lehrentlastung, die sich Ende des SoSe 2013 bestehend aus Fr. Viernickel, Fr. Machocki, Fr. Geerhardt, Hr. Stapf-Finé, Hr. Wedekind und Fr. Hubig, gebildet hatte. Da Fr. Geerhardt aus dem Lehrbetriebsamt nicht anwesend sein kann, um detaillierte Fragen zu beantworten, wird der TOP auf die nächste AS-Sitzung verschoben.

TOP 11: Nachwahl von Mitgliedern in Kommissionen und Gremien im WiSe 2013/14

LSK: Studierende: (SV) Sarah Schawe ersetzt Julia Friedländer

FNK: Hochschullehrer/-innen: (HV) Peter Hensen (3 HSL-Stimmen) ersetzt Karin Wolf-Ostermann,(SV) Elke Josties (2 HSL-Stimmen),(SV) Susanne Viernickel (1 HSL-Stimme) ersetzt Bettina Völter

Gendermainstreaming AG
Mitarbeiter/-innen: Jana Meinke

TOP 12: Verschiedenes

Einige AS-Mitglieder berichten von Teilergebnissen der Konzilsitzung am 11.2.2014 zum Thema Grundordnung. Die AS-Mitglieder äußern mehrheitlich den Wunsch über Abstimmungsergebnisse der Konzilssitzung durch die Konzilsvorstandsvorsitzende bzw. eine Vertretung informiert zu werden.
Fr. Viernickel bedankt sich auch im Namen von Fr. Borde bei allen AS-Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit im WiSe 13/14 und schließt die letzte Sitzung des Akademischen Senats im Semester.
2021-07-20 2021-07-06 2021-06-22 2021-06-08 2021-05-25 2021-05-11 alle anzeigen