Wahlvorstand

Der Wahlvorstand führt zum Beginn jedes akademischen Jahres (01. April) auf der Grundlage der Wahlordnung Gremienwahlen für den Akademischen Senat, den Frauenrat, das Kuratorium (laut Erprobungsklausel zur Zeit nicht), das Konzil und das Studentenparlament durch. Die studentischen Vertreter werden jährlich, die anderen Mitglieder alle zwei Jahre gewählt.

Die wichtigsten Aufgaben sind:

  • Terminplanung
  • Einhaltung der Fristen
  • Wahlbekanntmachung
  • Prüfung der Wahlvorschläge
  • Erstellung des Wählerverzeichnisses
  • Wahlhandlung
  • Feststellung der Wahlergebnisse einschließlich Prüfung von Wahlanfechtungen,- Nach- / Wiederholungswahlen
  • Organisatorischer Ablauf der Rektoratswahl

Aktuelle Zusammensetzung

Hochschullehrer_innen: Susanne Benner (Vorsitzende)
akademische Mitarbeiter_innen: Yelda Özcan (HV), Max Appenroth (HV)
sonstige Mitarbeiter_innen:  Dagmar Wilde (HV, stellv. Vorsitzende), Ruth Adler-Würtenberger (HV)
Studierende:
Inka Seidel (HV)

Beratend: Andreas Flegl (Kanzler)

 

 

 

Zum Seitenanfang

Termine

Zur Vorbereitung der Wahlen tagt der Wahlvorstand regelmäßig. Die Sitzungen sind hochschulöffentlich. Termine können jederzeit im Intranet abgerufen werden. 

Zum Seitenanfang

Protokolle

Alle Protokolle des Wahlvorstandes finden Sie im Intranet.

Zum Seitenanfang