ASH Computerzentrum

Das Computerzentrum der Alice-Salomon-Hochschule entwickelt und betreut das  hochschuleigene Informations- und Kommunikationsnetz. 

Es bietet allen Hochschulangehörigen  - Studierenden, Lehrenden, Angestellten und Gästen -  die informationstechnischen Voraussetzungen für ihre tägliche Arbeit in Studium, Lehre, Forschung, Weiterbildung und Verwaltung. 

Zur IT-Infrastruktur der ASH gehören PC-Arbeitsplätze, Laptops, Drucker, Server, Netzwerke und Netzwerkverbindungen, Datenbanksysteme und Software. Ziel des Computerzentrum ist es, das informationstechnische System auf einem leistungsstarken und bedarfsgerechten Niveau zu gestalten, zu erhalten und weiterzuentwickeln. 

Sie finden das Computerzentrum mit Büroräumen der Mitarbeiter*innen und PC-Pool für Studierende  im zweiten Stock der ASH in den Räumen 218 bis 228.

IT-Serviceleistungen

Zum Verantwortungsbereich des ComZ gehört u.a.:

  • Konzeption und Betrieb des hochschulinternen Daten-Netzes und der Daten-Server
  • Bereitstellung, Betrieb und technische Betreuung der Computerarbeitsplätze mit Scannern und Druckern für Studierende, Lehrende und Angestellte
  • Administration der Hochschul-Datenbanken und Ermöglichung der Datenbearbeitung durch verschiedene Nutzer*innengruppen
  • Betrieb und technische Betreuung von Software zur Nutzung für alle Hochschulangehörige
  • Beratung und Betreuung der Anwender*innen
  • Tutorien für Studierende in Programmen des täglichen Studienbedarfes
  • Bereitstellung und technische Betreuung des WLAN-Netzwerkes und der Access-Points

Zum Seitenanfang

Online-Hilfe

Auf der  ASH-Hilfe-Seite des ComZ finden Sie online schnell und direkt auch außerhalb unserer Servicezeiten Informationen und Anleitungen zu vielen Diensten und Programmen, die an der ASH verwendet werden. 

Direkt zur Onlinehilfe

Zum Seitenanfang

In Bewegung: IT für Studierende

Notwendiges, Nützliches und Wissenswertes zum Computerzentrum der ASH und zur Anwendung des Rechnersystems zeigen die folgenden Videos.

Sie bieten Studierenden Informationen zu den vom ComZ angebotenen IT-Diensten, zu Verfügung stehenden Laufwerken, zum Druckersystem und Druckkontingent und wie das ASH WLAN genutzt werden kann.

Starten Sie hier:

Zum Seitenanfang

Computerzentrum im Überblick

Zum Seitenanfang

Nach dem Login und vor dem Logout

Zum Seitenanfang

Druckkontingent

  • Pro Semester erhalten Studierende 7,50 Euro bzw. 250 SW-Blatt bzw. 50 Blatt in Farbe Druckguthaben
  • Ist das Guthaben aufgebraucht, muss dieses in der Allgemeinen Verwaltung (Zi. 344) aufgeladen werden (Kosten: 3 Cent pro SW-Blatt/ 15 Cent pro Blatt in Farbe)
  • Das Druckkontingent kann über mehrere Semester aufgespart werden 
  • Nicht aufgebrauchte Druckquota verfallen am Ende des Studiums

Hinweis: Gutschriften für fehlerhafte Ausdrucke werden nur in Ausnahmefällen (technische Fehler, z.B. in der Abrechnung) gewährt. Leere Tonerkartuschen und unerwünschte Druckereinstellungen zählen nicht zu diesen technischen Fehlern. Wir empfehlen, vor dem Ausdruck vor allen Dingen von umfangreichen Dokumenten die Voreinstellungen des Druckers zu überprüfen. Es kann vorkommen, bei bei der vorherigen Druckeranwendung eine andere als die Standardeinstellung verwendet wurde, die auf den nächsten Druckauftrag übertragen wird. Außerdem empfiehlt es sich, zunächst eine oder einige wenige Testseiten auszudrucken. Diese sollten auf Qualität und Formate überprüft werden. Nicht gewünschte Druckereinstellungen können so vor dem Ausdruck einer großen Menge an Seiten korrigiert werden und leere Tonerkartuschen ausgetauscht werden.

Zum Seitenanfang

Druckersystem und Druckkontingent

Zum Seitenanfang

WLAN

An der ASH steht  Education Roaming (eduroam) für alle Hochschulangehörigen zur Verfügung. Über eduroam ist es an allen Standorten von teilnehmenden Hochschulen und Institutionen möglich, direkten und einfachen Zugang zum Internet zu erhalten.

Studierende, die bereits bei eduroam angemeldet sind, können dies an der ASH direkt nutzen.

Studierende, die noch nicht eduroam nutzen, können sich mit der ihrer ASH-Nutzerkennung bei eduroam anmelden. 

Eine schrittweise Anleitung für die einzelnen Betriebssysteme finden Sie hier:

Anleitung zu weiteren Betriebssystemen finden Sie auf den Online-Hilfe-Seite­n des ComZs.

 

Nutzung des ASH WLAN

Zum Seitenanfang

Elektronisches Belegsystem

Das elektronische Belegsystem ist für Studierende das grundlegende Instrument zur Nachvollziehbarkeit und Überprüfung des aktuellen Standes ihres Studiums. Die Begriffe Belegsystem, Vorlesungsverzeichnis und LSF werden synonym verwendet. LSF steht für Lehre, Studium und Forschung.

Im Belegsystem werden Veranstaltungen zur elektronischen Belegung ausgewählt und Studierende melden sich zu Prüfungen an. Es kann der Stundenplan und die aktuellen bzw. die bereits erfolgreich absolvierten Veranstaltungen angesehen werden, ebenso der Notenspiegel. Auch die eigenen persönliche Daten sind im Belegsystem abrufbar und können hier verändert werden.

Wie das funktioniert, zeigt das folgende Video ... in Kürze an dieser Stelle ...

Zum Seitenanfang